Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
Stichwörter: 
Muttertag, Mutter, Eltern, Kinder...
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Muttis Haar. Zärtlichkeit. Quelle ihrer Scham? Und noch so viele Wörter und Sätze . . .

Was für eine Erzählung! Und wie gut geschrieben! Und so ganz nebenbei: ein tolles Cover und eine gute Typografie!

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gabriele Jarosch

immer etwas Besonderes,
egal wie gut oder schlecht die Beziehung ist.
Deine Erzählung hat fast vergessene Erinnerungen,
an gute und auch an schwierige Zeiten, geweckt.
Danke dafür.

Wichtiger Beitrag
hannascotti

Vielen dank für die Beachtung meiner Geschichte.
Du hast selbstverständlich das Recht, deine eigenen Schlüsse zu ziehen.

Wichtiger Beitrag
Angela

Meine Mutti hat, solange ich sie kenne, einen Herrenschnitt und läßt sich nur ungern auf dem Kopf "rumfummeln" :-))

Schön erzählt!

Wichtiger Beitrag
harrein

Zum Aufarbeiten ist es wohl zu spät vermute ich.
Eine für sich selbst stimmige Betrachtung des Erlebten in der Zeit des Heranwachsens, konnte ich nicht herauslesen.
Die Wärme bei der Charakteristik der Mutter fehlt.
Es ist traurig, weil eine Mama zu sein aus meiner Sicht in der damaligen Zeit, viel schwieriger war als heute.
In Bezug auf die Stellung der Frau zum Beispiel.
Ich wünsche mir für dich, ein verändertes Verstehen... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
hannascotti

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.
Liebe Geli,
diese Geschichte ist mein Fazit als Tochter, die durch ihre eigenen Kinder gelernt hat, wie begrenzt und doch einzigartig Mütter sind.
Ich habe ihr und mir verziehen, das war unendlich schwer und da ich leider überhaupt keine Heilige bin, kocht das an den unmöglichsten Stellen immer wieder hoch.
Ich danke für das Herzchen, dass sagt genug. Ich weiß auch oft nicht , was ich... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
gittarina

so dünn die roten Haare gewesen sein können - so dicht und stark diese kleine Erzählung über ein Familienschicksal, dass sich durch die Generationen zieht - ich bin begeistert über Deine Ausdrucksstärke, in der sich ganze Stimmungbilder und eine atmosphärische Dichte liegt - toll!
Gitta

Wichtiger Beitrag
Geli

Ich weiß eigentlich nicht, was ich zu deiner Geschichte schreiben soll, sie ist so anders. Eine Erinnerung die den Bogen spannt und in wenigen Worten ein Leben zeigt.
Lieben Gruß Geli

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE