Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Versaute Zugbekanntschaft

Von:
Versaute Zugbekanntschaft

Das, was Autoren am meisten fürchten, ist die Schreibblockade. Leider ereilt sie jeden einmal, auch Anna ist da keine Ausnahme. Sie erhofft sich Erlösung durch einen Kurztrip; einfach weg aus der Stadt und dem gewohnten Umfeld in eine andere Welt. Dass sie die neue Welt schon im Zug entdecken sollte, hätte sie nicht gedacht.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "geschenkte Gute-Nacht-Lektüre"
Alle Bücher dieser Reihe:
Frau Crane der Drache
Kostenlos
Versaute Zugbekanntschaft
0,00 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
heinzbecker

Hallo du,
als Zugpendler kann ich nun nicht mehr einfach so in den Zug steigen... mir werden immer die Gedanken um den Inhalt deiner Geschichte drehen... und ich würde mir wünschen, dass sich das auch bei mir einmal bewahrheitet....
Du merkst, dass mich deine Worte durchaus angesprochen haben und ich es genossen habe, deine Geschichte zu lesen. Gern mehr davon.

Darüberhinaus würde ich dein Augenmerk jedoch auf den oben... mehr anzeigen

1 Kommentar
Hanna Schütze

Oh! Vielen Dank für den Hinweis :-) werde ich schnell ändern. Schön, dass dir die kurze Geschichte gefallen hat :-)

Wichtiger Beitrag
Paul Fricke

Da lösen sich sämtliche Blockaden. Es fließt wieder alles, zuerst aus Grotte und Gemächt, dann auch aus der Feder.
LG
Paul

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen rs788c9348c6445_1509804268.7585868835 978-3-7438-4408-7 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE