Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Grillenspiel

Von:
Das Grillenspiel
Schon 1916 machte sich Gustav Meyrink über 'Gelehrte' lustig. Diese Geschichte mit viel Hintersinn regt den Leser nicht nur zum Nachdenken an, sondern auch zum Schmunzeln. Man achte auch auf die Doppeldeutigkeit des Titels der Geschichte: 'Das Grillenspiel' im Zusammenhang mit Wissenschaftlern und auf die hintergründige Kritik am Wahnsinn des 1. Weltkriegs.

Stichwörter: 
Meyrink, Tibet, Bön, Professor, Buddha
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE