Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Mènage à cinquième

Erotische Kurzgeschichte Von:
Mènage à cinquième

Sie lebten zu fünft in einer Wohngemeinschaft, Lena, Manuela, Pia, Peter und Gerd. Das an sich war ja nichts Besonderes.  Aber ihr gemeinsames Leben beschränkte sich nicht nur darauf, gemeinsam zu  essen, zusammen zu diskutieren, fernzusehen oder zu feiern. Auch ihre erotischen Bedürfnisse befriedigten sie in einer unkonventionellen Weise zu fünft.

Das Procedere folgte nicht festgeschriebenen Regeln, aber wie in jedem Beziehungsgeflecht hatten sich gewisse Normen herausgebildet.

Und wie in jedem Beziehungsgeflecht gab es Anlässe, diese Normen zu durchbrechen, was unter Umständen zu komischen oder auch problematischen Situationen führen konnte.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen fd3b7d06a516655_1446982153.1215260029 978-3-7396-3100-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE