Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

HANZ DAMF - REFORMICULA

Im Reich der Mutanten Von:
User: hanzdamf
HANZ DAMF - REFORMICULA
Booklet zur DCD VÖ, LC-18354. n&n music 2008
http://www.hanzdamf.de

Hört man sich REFORMICULA-Im Reich der Mutanten© an [klicke MP3s], fragt man sich zwangsweise: „ das soll eine Ich-AG Band sein? “ HANZ DAMFs offizieller Soundtrack zur Lage der Nation© ist schlicht ein masterpiece von einer echten Type. Die Neuerfindung eines Genres bzw. gleichsam dessen häßliche Fratze. Die Flure deutscher Beschäftigungs- agenturen scheinen die letzten Brutstätten für superauthentische Musik zu sein. Dort (und im artverwandten Umfeld sogenannter Freigänger) fand der sich in der Not der Erwerbslosigkeit schöngeistiger Tugenden erinnernde Handwerker und Studienabrecher mit dem volkstümlichen Pseudonym Hanz Damf© nämlich gleichgesinnte Schicksalsgenossen, wie wohl auch jenen richtigen Ton zu bissigen Worten. Das Prekäriat schlägt kunstvoll zurück. In (Duden)Deutsch. Latente Sozialkritik trifft patente Unterhaltung im Sound ungewaschener/unrasierter, britisch-amiländischer BeatBands. Eine Art Minirockoper mit Arien für den Hausgebrauch. Kurz: Gassengold©. Irgendwo zwischen Nina Hagen und Meat Loaf, irgendwie retro und dennoch cutting edge. Wie ein Tarantino-Film - ohne extreme explicit language. Die lang erwartete Erlösung für jene hochpotente community der mid ager oder sleeper, wie sie die entwicklungs- verpennende, Musikindustrie verächtlich nennt.
„Ne’Pladde, die richtich perlt“ würde Dittsche vielleicht urteilen? Sieben so nie gehörte Songs plus süffisante HörStory© plus furioses Making-of Movie macht nahezu 90 kultverdächtige, multimediale Minuten. Zusätzlich gibt es exklusiv im Netz den Bonussong EJACOOLATION und darüber hinaus sogar ein Begleitbuch mit dem provozierenden Titel MALOCHE MACHT MUTANTEN©. Ein bundle passend zu aktuellen Umfrageergebnissen/ Studien und demoskopischen Fakten. Das Durchschnittsalter in Germanien beträgt 41 Jahre und daß "der Aufschwung bei den Menschen ankommt", scheint sich in den Köpfen und auf Konten nicht bemerkbar zu machen. Gerade weil dieses Projekt mit Geldern co-finanziert wurde, die eigentlich „zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem II. Buch Sozialgesetzbuch“ dienten, muß solch ein erfrischend natürlich-originelles Talent vom drohenden Erntehelfer- oder noch schlimmerem Schicksal erlöst werden, liebe Schwestern und Brüder. Morgen trifft es vielleicht Euch!

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
hanzdamf

generalverdacht ist doch ein beliebtes werkzeug jener politamtspopulisten (koch, westerwelle ff) und somit als verteidigungswaffe genauso primitiv wie legitimiert. und "gauner", zumal von mir nicht verwendet, wäre sicherlich nicht der terminus, den ein dr. dutschke angesichts heutiger sachlage anführen würde... er hätte garantiert härtere worte parat. rudi, du fehlst uns! alles gute zum 70.!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

kritik üben geht ja, aber so unreflektiert, ich weiß nicht. über die oberen 10 000 lässt sich immer leicht schimpfen. politiker generell als gauner hinzustellen, finde ich primitiv.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

... begeistert.
LG Heidi

Wichtiger Beitrag
obermeir

um es kurz zu sagen: dein text ist ganz bei mir :=)

1 Kommentar
hanzdamf

thx. dann darfst du dich auf das dazugehörende "echte" buch freuen (Maloche macht Mutanten). demnäx...

Wichtiger Beitrag
helgas.

Hallo, Dein Buch ist vielleicht gar nicht schlecht....ich weiß es nicht, weil ich an der Schrift und ihrer Größe gescheitert bin. Kurz die Lesbarkeit ist online als sehr schwierig einzuschätzen. Vielleicht hast Du ja auch deshalb so viele Leser aber keine Rezension und Beurteilung.
Du solltest es für die Online-Vorstellung überarbeiten.
Helga

1 Kommentar
hanzdamf

hallo. bei dem vorliegenden/angesprochenen handelt es sich nicht um ein buch(format), sondern um das bei der erstellung gewählte format "cd-begleitheftchen" (booklet) zur gleichnamigen VÖ (n&n music, regioactive)!
darüber hinaus möchte ich den tipp geben, die... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE