Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Susanne - 9

Vierundzwanzig Stunden Von:
Susanne - 9
Marianne erlebt was es bedeutet sich zu unterwerfen. Sie merkt das es auch positive aber auch negative Seiten hat. Befreit wie Susanne fühlt sie sich nicht.


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Susanne"
Alle Bücher dieser Reihe:
Susanne - 1
Zufälle gibt es
Kostenlos
Susanne - 2
Observation
Kostenlos
Susanne - 3
Entziehungskur?
Kostenlos
Susanne - 4
Überraschungen
Kostenlos
Susanne - 5
Ein dummer Fehler
Kostenlos
Susanne - 6
Erste Zärtlichkeiten
Kostenlos
Susanne - 7
Auf der Flucht
Kostenlos
Susanne - 8
Eine Bahnfahrt
Kostenlos
Susanne - 9
Vierundzwanzig Stunden
Kostenlos
Susanne - 10
Geständnisse
Kostenlos
Susanne - 11
Barcelona
Kostenlos
Susanne - 12
Ein gelungener Coup
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
lalunabella

martin, martin, immer für eine überraschung gut?! ist er so gut gelaunt weil er selbst auch gewisse verbindungen zum chef von interpool, cia, polizei, mafia oder sonst was hat? der dachboden, so so. ist dort das spielzimmer, grins?
wird immer besser, stehts mehr komplikationen und die gefühle fahren achterbahn:) mehr bitte!!!

Wichtiger Beitrag
karimela

Eigentlich fehlen jetzt nur noch FBI und CIA, die hinter den beiden her sind. Da bin ich ja mal neugierig, wie sie aus der Nummer heil herauskommen wollen. Und dieser Martin wird mir langsam supekt; wenn der mal nicht auch in irgendwelche finstere Machenschaften verstrickt ist;-) Da hast du dir ja ganz schön was einfallen lassen und nun heißt es wieder warten und auf kleiner Flamme schmoren;-) Also, sei fleißig!
Liebe Grüße
Karimela

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Weider mal eine gelungene Fortsetzung, Das werden jetzt wieder lange zwei Wochen Und ich bin überhaupt nicht neugierig, wie´s weiter geht :-)

GLG Mina

Wichtiger Beitrag
Valerie le Fiery

Wie immer wird die Geschichte grandios weitergeführt.
Es wird immer spannender. Aber lest selbst, wie es mit Susanne und Holger weitergeht, nur soviel sei verraten: es fehlt auch nicht eine kleine Prise Humor.
GLG Val
Frage an den Autor: Das Modegeschäft ist doch gleich rechts wenn man vor der Kathedrale steht, oder?

2 Kommentare
kleinkarierter Klugscheißer

Antwort des Autors.
Nein das Geschäft ist das dritte wenn Du bei der Kathedrale links abbiegst und dann die zweite Querstraße nimmst. Es liegt auf der rechten Seite der Straße (von der Kathedrale aus gesehen) ist etwas versteckt und wird deshalb leider oft übersehen.

Valerie le Fiery

Dann muss ich nächstes Mal noch mal suchen...*g*

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE