SYNERGY 4

Science-Fiction-Erzählungen Von:
SYNERGY 4

Synergy - Die Science-Fiction-Literatur der 1990er Jahre.

War der Cyberpunk das Nonplusultra und zugleich der Abgesang der Science Fiction, wie manche Kritiker unkten? Er war, so paradox es klingen mag, eine Sackgasse und eine bahnbrechende Bereicherung für das Genre zugleich. Er hat den Zugang zu den virtuellen Realitäten der Elektronik eröffnet, und er hat gezeigt, dass dort, wo buchstäblich alles möglich ist, nichts mehr einen Reiz hat.

Der Cyberpunk ist tot – aber Science Fiction ist lebendiger denn je, wie George Zebrowski mit seinen fünf Original-Anthologien SYNERGY bewiesen hat.

SYNERGY 4 enthält Erzählungen von Jayge Carr, Michael Cassut, James Gunn, Marc Laidlaw, Chad Oliver, Daniel Pearlman und Robert Reed, ein SF-Gedicht von Andrew Joron sowie ein Essay von Pamela Sargent über die zunehmende Unsitte des Vermarktens bekannter Autoren-Namen und das Franchising von Ideen).


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

6,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ko2a6c8e0e72865_1538911200.2724649906 978-3-7438-8305-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE