Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
Lenz
Büchners Lenz ist eine der sprachgewaltigsten Erzählungen der deutschen Literatur. Die Geschichte der Lebenskrise des Dichters Lenz ist radikal aus der Perspektive der Hauptfigur erzählt, die Leser werden hineingezgen in seine zusammenstürzende Welt.

„Müdigkeit spürte er keine, nur war es ihm manchmal unangenehm, daß er nicht auf dem Kopf gehn konnte.“

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Stichwörter: 
Lenz, Büchner, Erzählung Realismus
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen lo492b40190f925_1401727819.5525240898 978-3-7368-1724-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE