Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Wo du bist, da will auch ich sein

Von:
User: Samjira
Wo du bist, da will auch ich sein
Als Richard nach dem Tod der Mutter in das Waisenhaus St. Bernhard kommt, hat er das Gefühl, seine Welt sei zerbrochen.

Mit Gleichgültigkeit erträgt er den Heimalltag, die Ablehnung der anderen Jungen und ihren Spott.
Er ist es gewohnt, dass die Menschen ihn aufgrund seines Feuermals ablehnen.

Nur Johann ist anders. Zwischen den beiden entsteht eine Freundschaft, die erst endet, als Johann das Heim verlassen muss, um eine Ausbildung zu beginnen.

Ihre Trennung beendet auch ihre Freundschaft und es dauert über fünf Jahre bevor sie sich wiedersehen.

Was verbindet die beiden Männer nach so langer Zeit? Ist es Freundschaft? Ist es mehr?

*abgeschlossene Kurzgeschichte*


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Zeiten der Liebe"
Alle Bücher dieser Reihe:
Ist es Liebe?
Miguel und Linus
2,49 €
Wo du bist, da will auch ich sein
Kostenlos
Elias
Liebe findet einen Weg
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Anna

Schön das sie einen gemeinsamen Weg gefunden haben.

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
tiger56

Gott sei dank sind sie aus den ihnen von anderen vorbestimmten Weg ausgebrochen.
Ich verstehe nicht, wie die Kirche immer noch dabei bleiben kann, dass es Sünde ist.
Liebe ist Liebe.
Wunderschön geschrieben. ❤️

1 Kommentar
Samjira

Danke ❤

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Was habe ich mit den beiden mitgelitten! Sehr einfühlsam und bewegend geschrieben, kann man die Gefühlswelt von Richard und Johann genauestens nachempfinden. Das Ende lässt auf eine positive Zukunft der beiden hoffen. Toll!!

1 Kommentar
Samjira

Danke ❤

Wichtiger Beitrag
Tom Schuster

Am Anfang fühlte ich mich an eine Geschichte erinnert, die mich seinerzeit ziemlich beeindruckt hatte. Sie hieß "Der Tag an dem die Welt unterging" oder so - ich weiß es nicht mehr genau. Vielleicht kennst du die Geschichte. Auch dort zwei aus dem Leben gerissene Jungen in einer Ausnahmesituation, die trotz der verstörenden Bedingungen, unter denen sie leben müssen, die Liebe zu einander entdecken. Deine Geschichte nimmt... mehr anzeigen

1 Kommentar
Samjira

Nein, das Buch kenne ich nicht.
Vielen Dank für deinen ausführlichen und wunderschönen Kommentar!

Wichtiger Beitrag
Marie

danke für diese berührende geschichte .. ein "ganzklitzekleinwenig" hatte ich schon die befürchtung es könnte sich zu einem drama ausarten .. aber dann ist mir eingefallen, dass du happyends wenigstens ebenso magst wie ich... und schau, wie toll du das hinbekommen hast : )
ich danke dir dafür

20 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
Marie

...jetzt muss ich mit gewalt die hunde rauswerfen ( und sie noch schneller wieder reinlassen ) ... ich wünsche dir eine gute nacht und süße träume : *

Samjira

Oh, medizinische Dosen :(
Vielleicht auch nur Magenbitter *schüttel*
Dann lieber schmutzige Lieder ^^

Samjira

Wünsche dir auch eine gute Nacht und wundervolle Träume ^^

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE