Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Kriminalistischer Volltreffer

Von:
User: iactum
Kriminalistischer Volltreffer

Beitrag zum BX-WB "Volltreffer"

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Michelle

Mich stören die Zufallslösungen bei Krimis auch sehr und deswegen fand ich die Idee es so zu lösen nicht schlecht.
Allerdings war es sehr kompliziert und es wunderte mich, dass alles für bare Münze genommen wurde.
Die Idee ist gut, auch mal einen Fall ohne Sympathie- oder Antipathiestörfeuer lösen zu wollen.
LG
Michelle

1 Kommentar
iactum

Herzlichen Dank fuer Buchherz und freundlichen Kommentar !
LG
Fritz.

Wichtiger Beitrag
Zero Umami

Sehr spannende Geschichte. Und wirklich ein toller Ansatz, einen Kriminalfall lösen durch nichts als das Denken. Und trotzdem bleiben Fragen über Fragen:

Was, wenn ein Irrer sich irrt und trotzdem lügt? Sagt er dann die Wahrheit?

Wenn alle Mörder lügen, warum sollte dann die Frau die Wahrheit sagen, indem sie sich selbst bezichtigt?

Wenn höchstens einer von diesen Dreien lügt, muss dann zwingender maßen einer von jenen Dreien... mehr anzeigen

1 Kommentar
iactum

Kein anderer Leser hat sich bisher zu dem Fall so kluge Gedanken gemacht, die ihn abgründiger machen. Vielleicht ist die ausgesetzte Belohnung (oder ein Kriminaler) bald bei dir ?
Herzlichen Dank ! --- GLG Fritz.

Wichtiger Beitrag
Geli

Ich dachte beim Lesen sofort an eine Denksportaufgabe, In der PM löse ich sie gern. Diese Geschichte ist wirklich ein Volltreffer.
LG Geli

1 Kommentar
iactum

Auch deine freundliche Anerkennung ist ein Volltreffer - in mein Hirn-Belohnungszentrum. Herzlichen Dank auch fuers Buchherz ! --- GLG Fritz.

Wichtiger Beitrag
robustus

Deine Geschichte erinnert ein wenig an das Logikrätsel mit den drei Göttern. Einer der Götter lügt immer, einer manchmal und einer sagt immer die Wahrheit.
Hat Freude gemacht diesen Volltreffer zu lesen.Besonders das erstaunliche Ende bereitet Vergnügen. Nur in das Rätsel passt es nicht mehr oder ich bin zu blöd, um es zu lösen. Der Schreibstil ist wirklich klasse! lG Juli

1 Kommentar
iactum

Auch der Schluss der Story ist ein logischer Schluss (denke ich).

Herzlichen Dank für das schmeichelhafte Lob ! --- GLG Fritz.

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Etwas schwierig zu verstehen, aber gut geschrieben.

1 Kommentar
iactum

Mich stören an zu vielen Krimis die unwahrscheinlichen Zufallsereignisse, die dann eine Auflösung des Falls bringen müssen. Interessanter scheinen Krimis mir als reine Denksportaufgaben. Dass dir die sprachliche Aufbereitung gefiel, freut mich natürlich. --- GLG Fritz

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE