Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Beobachter

Beitrag zum Weihnachtsspendenbuch 2016 Von:
User: mondkatz
Der Beobachter

Verfasst für Gittas Spendenbuch 2016 "Skurrile Weihnachten"

 

"Wie sieht das Christkindchen denn aus?" 

"Wie ein Engel natürlich. Es hat ein langes weißes Kleid an, lange goldene Haare und hat so einen goldenen Reifen mit einem Stern auf dem Kopf. Aber gesehen habe ich es noch nie, es kommt ja heimlich vorbei." Der Junge runzelte die Stirn. "Ist schon komisch; das Christkind muss ganz schön alt sein. Es hat ja schon meinen Eltern Geschenke gebracht, früher, als sie noch klein waren. Das haben sie mir erzählt." 

"Ja, das ist wirklich seltsam", pflichtete ihm Mandracks höflich bei. Er verstand überhaupt nicht, wovon der Junge eigentlich redete. "Wo wohnt das Christkind denn?" 

"Im Himmel." 

"Bist du sicher?" Mandracks hatte dort oben außer seinen Kollegen kein anderes Wesen entdeckt und nach der Beschreibung des Kindes wäre ihm ein Christkind ganz bestimmt aufgefallen.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

Hallo Rita,
ich habe das komplette Printbuch "Skurrile Weihnachten" mit viel Freude gelesen.
Es sind wirklich sehr schöne Beiträge dabei, aber deine Geschichte ist m. E. die beste.
Ganz große Klasse.
LG von Rebekka

2 Kommentare
mondkatz

Liebe Rebekka, ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr mich dein Kompliment freut! Danke dir von Herzen.
Liebe Grüße, Rita

Wichtiger Beitrag
gittarina

Ich bin nach wie vor begeistert von dieser tollen Story und habe mich sehr gefreut, dass Du mir und uns für die "Skurrilen Geschichten" zur Verfügung gestellt hast.
Das "Fremde" hier als wissbegierigen Begleiter eines Bettlers - ein großer 'Kleiner Prinz', der auf der Suche nach dem menschlichen Leben überhaupt ist und dem so vieles in unserer irdischen Welt sehr seltsam vorkommt. Das ausgerechnet ein Bettler sein "Freund" und... mehr anzeigen

3 Kommentare
mondkatz

Liebe Gitta,
und ich bin froh, in deinem Spendenbuch vertreten zu sein. So sind wir beide glücklich. :-) Vielen Dank für das Herzle und dein Lob, über das ich mich RIESIG freue.
GLG, Rita

Rebekka Weber

Hallo Gitta, da stimme ich dir voll und ganz zu.

gittarina

Ja, gell - bin auch nach wie vor davon begeistert. Ist wirklich was Besonderes ...

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE