Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Aufzeichnungen eines Ewig-Gestrigen

Von:
User: flojoe
Aufzeichnungen eines Ewig-Gestrigen
Ein wissenschaftlicher, auf langjährigen empirischen Studien aufgebauter Beitrag über den Verfall einer Online-Community.

Der Beitrag schreckt dabei weder vor provokanten philosophisch-gesellschaftspolitischen Gegenüberstellungen noch vor trivial-populistischer Polemik zurück, ohne gleichzeitig die aktuellen Entwicklungen der New Media-Semantiken vs. psychologisch-ethnischen Überlegungen zu verneinen.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
sissi kallinger

Das Cover alleine ist schon genial und so was von passend.
Auf wundervoll ironische Weise beschreibst du den Wertegang des Wortspiels... allen Dämonen zum Trotz stehen wohl noch ein paar Gläser schalen Weines herum und trotzen dem Neuen.
Schaun wir mal, was die Zukunft bringt.
Klasse gedichtet, lieber Flo... ein Sahnestückchen.

1 Kommentar
flojoe

Vielen Dank!

Wichtiger Beitrag
philhumor

Das ist das Schöne beim Wortspiel: Worte müssen sich nicht zwängen in Genre-Korsett. Versmaß, Blankvers, Essay, Comic, Story ... everything goes.

Eine gereimte Bilanz, das Wortspiel besinnt sich auf sich selbst, wird nostalgisch.

Ob die Besinnung zu neuem Schwung verhilft, trotz organisatorischer Widrigkeiten?

LG
Phil Humor

1 Kommentar
flojoe

Vielen Dank!

Wichtiger Beitrag
garlin

Mit gereimten Texten habe ich oft meine Probleme, wenn sie nach dem 'Reim dich, oder …-Prinzip verfasst sind.
Aber hier nicht, im Gegenteil. Da holpert nichts, da bekommen Zunge und Hirn keine Knoten – richtig schön zu lesen.
Und der Inhalt? Eine satirisch-ironische Betrachtung der Wandlung von BX anhand des Wortspiels. Sehr gut! Der Dämon, der sich eingeschlichen hat, die Geister, die auf Amazon buch(!)bar sind – eine... mehr anzeigen

1 Kommentar
flojoe

Vielen Dank!

Wichtiger Beitrag
goldie.geshaar

Sehr gut gedichtet - eines nur: müsste es nicht heißen: Wenn Winter IHM ans Höschen pisst? Egal. Gefällt mir, der kritische, melancholisch angehauchte Inhalt ebenfalls. LG Uschi

1 Kommentar
flojoe

Vielen Dank!

Wichtiger Beitrag
traumfaenger

Zum Thema selbst kann ich nichts sagen, steht mir nicht zu. Zum übrigen möchte ich sagen, dass es einwandfrei gereimt ist. Leider beherrsche ich das selber nicht, daher gefällt mit das wahrscheinlich so gut. Sehr gerne gelesen.
glg Petra

1 Kommentar
flojoe

Danke!

Wichtiger Beitrag
shifra

Gut.
Dankenswerterweise wies sundown auf Rahmenwerk hin, wirklich gut.
Hätte ich als flüchtige bx Leserin überlesen….
Thumbs up.

1 Kommentar
flojoe

Danke!

Wichtiger Beitrag
sundown

Auf den Inhalt/Aussage möchte ich hier gar nicht eingehen. Nur in soweit: Form, Lesefluss etc.. richtig gut. Was hier daneben besticht sind Äußerlichkeiten. Alleine schon der Titel und man beachte die gewählte Kategorie. Das "Zusammenspiel" von Klappentext und Inhalt ist genial. Selten habe ich ein so gut durchdachtes Werk gesehen.
Beide Daumen hoch.
Lg Perdita

1 Kommentar
flojoe

Eine wirklich aufmerksame Leserin...vielen Dank dafür Perdita!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE