Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

1879 - Plattdeutsch-

1966 von Friedrich Schnoor Von:
1879              - Plattdeutsch-

 Mein Name ist Freddy (Friedrich-Karl)  Schnoor; geb1938, in Hamburg ; Ich versuche 
auf diesem Weg die Erinnerung an meinen Vater wachzuhalten.
Mien Vadder weer Friedrich Schnoor, ut Hamborg geb.14.02.1879 gest.25.06.1966; in Hamborg
he weer plattdütscher Rezitator (Vordragskünstler) un plattdütscher Schriftsteller,
unner sien pseudonym "Fiete Lüttenhus" hett he ok schreeven un in verschiedene Zeitungen
hett he siene Geschichten un Riemels veröffentlicht.

Dieses ist ein Test Buch gewesen, inzwischen sind 10 Bücher von meinem Vater erschienen.

         Hamborger Leed

Di will mien scheunstes Leed ick singen,         
So recht ut vulle Seel und Hadd.                      
To Ehr un Dank will ick di‘t bringen,                 
Mien olle gode Vaderstadt!                                
Bün wied all in de Weit rümkomen,                  
Wo id ok weer, in ‘watt förn Land;                    
Mit Ehrforcht heww ick nennt dien Nomen        
Mien Hamborg an den Elbestrand                     
Di will ick deep in Hadden dregen,                   
Di, mien oll leewste Placken Eer                      
Uns‘ Herrgott geew di sienen Segen,               
Mien Stadt, wo ick mol glücklich weer              
Wo Mudder opn Arm mi drogen,                            
Und tru mi feuhrt hett Vadders Hand.              
Mien Hadd ward ümmer för die slogen,           
Mien Hamborg an de Woderkant!                    


usw.

          Hamburger Lied 

Dir will mein schönsten Lied ich singen,

So recht aus voller Seel` und Herz.

Zur Ehr` und Dank will ich dir`s bringen,

Meine alte, gute Vaterstadt!

Bin weit schon in der Welt gewesen,

Wo ich auch war, in welchem Land

Mit Ehrfurcht nannt` ich deinen Namen

Mein Hamburg an dem Elbestrand.

Dich will ich tief im Herzen tragen,

Dich, mein altes liebstes Stückchen Erd`,

Unser Herrgott geb` dir seinen Segen,

Meine Stadt, wo ich mal glücklich war.

Wo Mutter mich auf dem Arm getragen,

Und treu mich führte Vaters Hand.

Mein Herz wird immer für dich schlagen

Mein Hamburg an der Wasserkant`!

usw.

siehe

http://www.bookrix.de/_ebook-friedrich-schnoor-aln-s-hamburger-platt-un-beten-hoch-mit-einigen-uebersetzungen/

http://www.bookrix.de/-fieteluettenhus/


Stichwörter: 
Plattdeutsch
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
fieteluettenhus - Friedrich Schnoor

http://www.bookrix.de/book.html?bookID=fieteluettenhus_1272813934.1466209888
Hatte ich Dir diesen Link auch geschickt?
Ich freue mich das Du dir die Mühe gemacht hast das andere Buch "lesbar" zu machen darum habe ich alles in diesem nochmals richtig geschrieben ,leider nur zum Verkauf aber zum probelesen müsste es reichen. Liebe Grüße Freddy

Wichtiger Beitrag
eiskristall

ja, so ists, ich habe es mit Book Bazaar Reader : ePubb runtergeladen, dann die große Einstellung, es ist sehr gut lesbar.

Wichtiger Beitrag
eiskristall

Lieber Freddy,
Das Buch ist wirklich gut geworden, obgleich mich das Lesen etwas angestrengt hat.
Aber ich verstehe das Platt sehr gut, als Kind hatte ich ja auch mal Platt gesprochen.
Es ist eine wunderbare Homage an Deinen Vater.
Ich werde es mir downloaden, vielleicht kann ich dann die gedruckten Seiten auch lesen.
Ich danke Dir für das schöne Buch.

Herzlichst,
Christa

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE