Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Stationär

Umwege ins Leben Von:
User: Fia-Lisa
Stationär

Dass Rebecca den Zug verpasst hatte, wäre für Freud kein Zufall gewesen. Und wie sie vermutete, hätte er ihr auch keine Chance gelassen, ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Zum Glück war Freud tot und im Augenblick fragte auch sonst keiner nach den Umständen, die dazu führten, dass dieser Zug ohne sie den Bahnhof verließ.“

 

Die sexuell schwer traumatisierte Studentin Rebecca ist wieder einmal auf dem Weg in eine psychotherapeutische Klinik. Dort begegnet sie Charlotte, der Abiturientin, die wegen ihrer Magersucht behandelt wird.

Die beiden Patientinnen sind voneinander fasziniert. Langsam und zögerlich entwickeln sie eine für beide völlig neue Art der Beziehung zueinander.

Schon bald jedoch droht diese, an den inneren Widersprüchen und traumatischen Erfahrungen Rebeccas zu scheitern.

Mit großer Lebendigkeit und viel Galgenhumor erzählen Rebecca und Charlotte vom Alltag in der Klinik, von Mitpatienten und Therapien, von Hoffnungen und Rückschlägen, von Freundschaft und Liebe und von der großen Herausforderung trotz allem zu leben.

 

 

„Stationär“ ist der erste Band der Reihe „Umwege ins Leben“.

 

Bisher sind aus der Reihe erschienen:
„Außerhalb“
„Jenseits“
„Nebenan“





Dieses Buch ist Teil der Reihe "Umwege ins Leben"
Alle Bücher dieser Reihe:
Stationär
Umwege ins Leben
0,00 €
Außerhalb
Umwege ins Leben
2,99 €
Jenseits
Umwege ins Leben
2,99 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Katharina Klimt

Habe dein Buch angelesen. Sehr guter Stil, Einsatz von Erzähltechnik, gute Zeichnung der Charaktere. Chapeau!
FA? :-)

Wichtiger Beitrag
Mariposa

Ich finde das Buch echt toll und bin schon gespannt auf die Fortsetzung :) mir gefällt dein Schreibstil, hast du das gelernt?

1 Kommentar
Fia-Lisa

Hey, das freut mich sehr, sehr, sehr!! Nein, gelernt habe ich es nicht. Nur geübt. Anfangs mit Bleistift in Zweite-Klasse-Schreibhefte und irgendwann dann mit Tastatur und Computer :). Vielen lieben Dank für das Kompliment!
Schreibst du auch an etwas?

Wichtiger Beitrag
kerzenflamme

Soooo.
Also nachdem ich es nur vollständig gelesen habe, muss ich sagen, dass ich immer noch total begeistert bin! Diese Geschichte war mal eine andere und zeigte mir ganz neue Sichten und Seiten!:)
Der Schreibstil ist schön und fesselnd und ich bin auch echt froh über den Ausgang der Geschichte! :D
Alles in allem einfach wundervoll!:)
LG

3 Kommentare
Fia-Lisa

Vielen, vielen lieben Dank!! Ich bin froh, etwas geschaffen zu haben, was dich begeistert!
Kommentare wie deiner bestätigen mich darin, dass es eine gute Idee war, "Stationär" in die Welt hinaus zu schicken ...

kerzenflamme

Das Freut mich! Das war es!:)

Wichtiger Beitrag
Swarkles

Wow! Mir hat das Buch unglaublich gefallen dein Schreibstil ist wunderschön<3

Ich hab das Buch sehr genossen, danke dass ich es lesen durfte :)

lg katnisseverdeen1

1 Kommentar
Fia-Lisa

Danke, dass ich dir eine Geschichte schenken durfte, die ein bisschen in dir weiter lebt! Habe mich sehr über deine Rückmeldung gefreut :)!

Wichtiger Beitrag
irishxcoffee

Danke für diese so wunderbare Buch :) Ich habs fast in einem Zug ausgelesen. Du schreibst sehr glaubhaft und schaffst es Hoffnung, Trauer, Liebe, Wut, Angst sehr gut zu transportieren. Darüber hinaus finde ich es toll, dass du auch das Thema Homosexualität behandelst. Alles in allem ein wirklich lesenswertes Buch und seien wir doch ehrlich, jeder hat mit dem einen oder andern Problem in gewisser Art und Weise zu... mehr anzeigen

1 Kommentar
Fia-Lisa

Oh - vielen, vielen Dank!! Ich bin ganz glücklich, dass "Stationär" bei dir genau das gemacht hat, was es machen sollte, wofür ich es geschrieben habe ..!

Wichtiger Beitrag
BookRix

Bis zum 14.08.2013 kannst Du an der Verlosung zu diesem eBook teilnehmen und eines von fünf Exemplaren gewinnen. Einmal begonnen, wird Dich dieses Buch nicht mehr loslassen. Begleite Charlotte und Rebecca durch ihre schwierige Therapie, die mit viel Verständnis und Galgenhumor beschrieben wird.

Beantworte einfach die Frage zur Leseprobe richtig und vertraue auf Dein Glück!

Wichtiger Beitrag
irishxcoffee

Nachdem ich die Leseprobe gelesen hatte und es mich einfach nicht mehr losgelassen hat hab ich hab mir soeben das E-Book gekauft :) Ich freu mich schon sehr darauf es zu lesen :)

1 Kommentar
Fia-Lisa

Hey, das freut mich! Wünsche dir eine gute Zeit mit Rebecca, Charlotte und all den anderen :o)!

Wichtiger Beitrag
Andreas BookRix-Administrator

Aus dem BookRix-Blog:

„Sie musste sich festhalten gegen das Wegdriften der Zeit.“

Heute möchte ich euch einen Roman vorstellen, der mich ganz besonders beeindruckt hat. Er nennt sich „Stationär“ und ist von Indie-Autorin Fia-Lisa Espen geschrieben. Sie ist noch recht neu auf unserer Selfpublishing-Plattform BookRix, beweist aber mit dem hier vorgestellten Werk, dass sie die Kunst des Schreibens quasi im Schlaf... mehr anzeigen

2 Kommentare
Fia-Lisa

Wow - vielen herzlichen Dank für deinen Blog-Beitrag!!

Ich freue mich seeeehr, dass ich dein Lese-Leben mit "Stationär" ein bisschen bereichern durfte ..!

Und es ist auch gut, dass ich jetzt weiß, worauf ich das nächste Mal besser achten sollte: Verben zum Beispiel :)!

Andreas BookRix-Administrator

>>>Ich freue mich seeeehr, dass ich dein Lese-Leben mit "Stationär" ein bisschen bereichern durfte ..!<<<

"Ein bisschen"???
Das ist stark untertrieben! :-)
Ich finde, von solchen Büchern wie dem Deinen sollte es viel mehr geben.

Weitere Beiträge anzeigen
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE