Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

St. Pauli Baby

Ein Hamburg Thriller Von:
St. Pauli Baby

Selbstmord? Totschlag? Oder – Beginn einer Mordserie?

Kriminalhauptkommissarin Isa Boysen von der Kripo Hamburg wird mit einer scheinbaren Routineuntersuchung betraut: Selbstmord einer überforderten Karrierefrau, die in einem Büro voller Blut gefunden wird. Doch sehr schnell muss die Kommissarin feststellen, dass der angebliche Freitod der Szene-Journalistin Nora Fabian nur vorgetäuscht wurde - oder?  Hat sie es mit einem eiskalten Mord zu tun? Die Kriminalistin gräbt tiefer und stößt auf einen Ex-Freund, der Nora das Leben scheinbar zur Hölle gemacht hat. Ist wirklich seine Gier nach Sex das Motiv? Ist er ein Stalker, der die Reporterin nicht gehen lassen wollte? Oder liegt ein Serienmord vor, muss man mit weiteren Opfern rechnen?

Aber dieser Mann und sein geheimnisvolles Verschwinden werfen nur weitere Fragen auf. Im Handumdrehen befindet sich Isa Boysen inmitten eines verbrecherischen Ränkespiels, bei dem es um viel Geld geht und Menschenleben nichts zählen. Und dann gerät die Ermittlerin plötzlich selbst in Lebensgefahr

 

Leserstimmen:

„An zwei Tagen gelesen, macht süchtig.“ (Siegfried Seeling)

„Ist echt gut und spannend geschrieben.“ (Cornelia Gallo)

„Das Buch spielt in Hamburg und ist besonders für Exil-Hamburger sehr nett zu lesen.“ (Nadine Schroeder)

„St. Pauli Baby ist kurzweilig und spannend. Wollte guten Krimi lesen. Kann ich empfehlen.“ (Hans Petri)

„Spannend bis zum Schluss.“ (Julia)

„Sehr spannend geschrieben, man fiebert mit.“ (Birgit Gretschmal)

"Ein lesbarer Schreibstil und eine gute Idee sorgen für eine kurzweilige Unterhaltung."  (Martin R.)

"Das Ganze ist gut durchdacht und würde sicher auch ein gutes Tatort-Drehbuch abgeben."  (Mr. Magnus)

"Spannend, ohne dass das Ende vorzeitig preisgegeben wird." (manni 1960)

"Ein nettes, locker zu lesendes Buch."  (Gunter Koytek)

 

Bisher erschienen:

  • St. Pauli Baby
  • Leichenfeld
  • Bunkerleiche
  • Rot - Licht - Tod
  • Nachtherrin
  • Eisenbraut

 

Die Autorin

Feronia Petri ist das Pseudonym einer Hamburgerin, die ihre Heimatstadt liebt und die Menschen dort genau beobachtet. Dabei bekommt sie viele Ideen für ihre Geschichten.

 


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen en7941b57e56435_1421425982.0983080864 978-3-7368-7190-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE