Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Teach a stray dog how to Love (Beta)

Von:
Teach a stray dog how to Love (Beta)
Yayori Shima ist 16 Jahre alt, unschuldig, kindlich, Lebensfroh und hyperaktiv.

Rokudo Mamori ist 18, lebt auf der Straße, ist der Boss einer berüchtigten Straßengang, gewalttätig und arrogant.

Diese beiden werden nie etwas miteinander zu tun haben. Denkt man.

Denn seit Yayori Rokudo einmal auf dem Heimweg in eine Prügelei verwickelt gesehen hat, hat sie sich unheimlich in ihn verliebt. Von nun an stellt sie ihm ständig nach, läuft ihm hinterher und versucht alles, damit er sich in sie verliebt. Doch Rokudo hat kein Interesse an Mädchen, und schon garnicht an "Nervigen kleinkindern". Dennoch gibt Yayori nicht auf. Und nach einiger Zeit gewöhnt der große Muskelprotz sich an sie, und öffnet sich ihr sogar immer mehr. Doch wird er sich auch verlieben können?

Das Beta in dem Titel soll bedeuten, dass das nur eine vorläufige Version des Mangas ist. Hier gibt es noch keine Schatten, Hintergründe etc. und Qualität der Bilder ist noch nicht besonders gut (nur ein Handy Scanner ^^) das ist quasi ein Testlauf um zu sehen wie es ankommt :)

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
mangagirllove

süß! Das bildzu kapitel 2 ist am schönsten ;) aber ehrlich gesagt find ich die geschichte ein bisschen übereilt..

Wichtiger Beitrag
elentari

Wow das ist wirklich cool geworden. Die Geschichte hat potenzial und ich denke mir, dass du das sicherlich etwas ausführlicher hättest machen können. So wirkt es etwas flüchtig.
Oder eine Einleitung, wo man erfährt, dass sie schon länger diesen Jungen anhimmelt. ;D (Dann kommt das nicht so plötzlich)
Wenn du ausführlicher werden würdest, kann der Leser sich besser einlesen.

Oh, du musst unbedingt Bescheid sagen, wen es weiter... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
brownie98

Ich will auch so zeichnen können.!!
Die kleine verliebt sich aber schnell. Mach bitte schnell weiter!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Gefällt mir! Gut gezeichnet und die Story dahinter fängt schon ma gut an xD
Einfach stumpf ihm zu sagen, dass sie sich in ihn verliebt hat, ist echt ein wenig naiv, aber das macht Yayori iwie sympathisch ^^
Liebe Grüße und sag bitte bescheid, wenns 2. Kapitel online ist :D

Wichtiger Beitrag
gweneth

Hey, ich liebe Mangas und ich schätze es total, wenn man sich traut, sie selbst zu zeichnen!!

Mein Kompliment an deine Zeichenfähigkeiten :-)!
Mach weiter so, ich will das 2. Kapitel auch lesen!

Deine Gweneth

Wichtiger Beitrag
misshopeless

Ich find die Zeichnungen schon gut, du musst nur die Hände zu zeichnen ein bisschen üben, aber das muss ich auch noch. Und dafür, dass es eine Beta-Version ist, ist es schon relativ gut gezeichnet. Zur Story: Mit der Story kann man was anfangen und schon in den ersten Seiten kann man die verschiedenen Wesen der beiden Figuren erkennen. Viel Spaß noch beim weiteren Zeichnen!! ^^

LG. Vivi ;)

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE