Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die kleine Frau und das festgeschraubte Lächeln

Von:
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
flojoe

Der Fluch von sensiblen, sich aufopfernden Menschen ist die Ignoranz oder das Selbstverständlich-Nehmen der anderen.

Grüße,
Flojoe

1 Kommentar
rabenmutter

mhhh ...
Fluch würde ich es nicht bezeichnen.
Aber der Ignoranz und Selbstverständlichkeit der "anderen" kann man nur begegnen, in dem man den Mund aufmacht und Befindlichkeiten äußert. Und zwar ganz deutlich.
Manchmal hilft auch das nichts - aber dann stellt sich ja die Frage,... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
johnnycrash

Von diesen kleinen, zerbrechlichen und unendlich belastbaren Frauen gibt mehr als Kieselsteine auf dem Cover.
LG Johnny

Wichtiger Beitrag
angelface

oh ja, wie gut kennen wir
dieses leere Lächeln...
und die Zeit
läuft mit ihm und uns davon sinnvolleres zu tun als nur dazusein...um zu lächeln..
guter Text...und gute Gedanken..
Angelface

Wichtiger Beitrag
lemmy1211

du kannst es. Sehr gute Passagen in dem Buch. Ob losgelöst oder festgeschraubt.

Wichtiger Beitrag
concortin

Die Gefahr besteht, dass die Schrauben brechen. Was dann. Das große Heulen? oder Wut?

1 Kommentar
rabenmutter

Die Gefahr besteht, dass die Schrauben brechen. Was dann. Das große Heulen? oder Wut?

ja, das ist die Frage ...
Heulen und Wut wären sicherlich angebracht, doch ob man dann in so einer Situation noch die Kraft dazu hat, wage ich zu bezweifeln.

Wichtiger Beitrag
seelenspiegel

die zum Nachdenken anregen soll. Man kann Menschen nicht immer hinter die Maske schauen, aber man kann versuchen aufmerksamer zu sein.

Liebe Grüße
Seelenspiegel

1 Kommentar
rabenmutter

... versuchen aufmerksamer zu sein ... ja.
... und wenn es nur das ist ... :-)

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE