Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Eisblumen zum Valentinstag

Ein Liebesroman Von:
Eisblumen zum Valentinstag

Kyra ist IT-Expertin in einem Londoner Unternehmen.

Als es zu Unregelmäßigkeiten in der New Yorker Filiale kommt und interne Daten gestohlen werden, wird sie nach Übersee geschickt, um die Sache vor Ort zu klären.

In Begleitung des zuständigen Sicherheitschefs, Grant Travers, der sich ihr gegenüber ständig von seiner uncharmanten Seite zeigt, muss sie sich schon am Flughafen ihrer ersten persönlichen Herausforderung stellen.
Flugangst!

Allerdings hat Grant seine ganz eigenen Methoden, um Kyra auf andere Gedanken zu bringen.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
EN

Ein wunderbares Buch
Bin gerade fertig geworden mit lesen und muss sagen das Buch ist einfach super super!!!!!!!
Hatte viel Spaß beim lesen musste auch viel lachen. Das Buch hat ganz viel Gefühl, Erotik und ganz viel Liebe. Ich finde solche Geschichten einfach herrlich zum träumen. Bin ein großer Fan von Frau Aukett und wünsche mir noch weitere solche schöne Romane. Viel Spaß beim lesen kann das Buch nur... mehr anzeigen

3 Kommentare
Ewa Aukett

Ganz lieben Dank :) ich freu mich sehr :)

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Lindchen28

Wieder ein super toller Liebesroman einfach klasse

1 Kommentar
Ewa Aukett

Ganz lieben Dank, es freut mich wirklich sehr, dass Dir meine Bücher so gut gefallen :-)
LG Ewa

Wichtiger Beitrag
Nebelwelten

Ein gut geschriebener Liebesroman! Der Umfang entspricht in etwa dem eines Heftchenromans. Der Schreibstil ist flüssig und locker. Die Protagonistin Kyra war mir direkt sympathisch! Sie entspricht nicht dem 0815-Liebes-Opfer, das sich sofort in Mr. Milliardär oder sonst wen verknallt. Nein, Kyra ist eine Frau, die eigentlich genau weiß, was sie vom Leben will. Sie zeigt "Mr. Quarterback", dass nicht nur durchgestylte naive... mehr anzeigen

1 Kommentar
Ewa Aukett

Ganz, ganz herzlichen Dank und eben habe ich durch eine Freundin auch Deine Rezension bei Lovelybooks entdeckt. Wow! Auch dafür ganz herzlichen Dank - gerade wenn man Lob von Kolleginnen bekommt, ist das immer etwas ganz Besonderes :-)
Lieben Gruß,
Ewa

Wichtiger Beitrag
deucexo

Obwohl die Geschichte recht kurz ist, sind in meinen Augen die Hauptprotagonisten Kyra und Grant tiefgründig beschrieben, sie wirken glaubhaft und stellen überzeugende Charaktere dar. Die Handlungsstränge, zum einen die Firmengeheimnisse und der Grund, warum Kyra nach New York fliegt und Grant kennen lernt, zum anderen die Liebesgeschichte der beiden, sind flüssig und ergänzend geschrieben, sodass keine Langweile aufkommt.... mehr anzeigen

1 Kommentar
Ewa Aukett

Wow! Vielen, vielen Dank für dieses tolle Feedback. Ich freu mich riesig - und ich bemüh mich :)
LG Ewa

Wichtiger Beitrag
leckermaedche

Wieder klasse Unterhaltung, liebevoll geschrieben. Spannend bis zum Schluss. Nur weiter so, ich freue mich auf mehr ;)

1 Kommentar
Ewa Aukett

Vielen, vielen Dank! Ich freu mich riesig :)

Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

Habe jetzt die Leseprobe gelesen und finde sie flüssig und flott geschrieben.
Macht Lust auf mehr!
Über etwas bin ich gestolpert:
Hat es sich mittlerweile im angelsächsischen Sprachraum nicht auch eingebürgert, alle Frauen - egal ob verheiratet oder nicht - mit Mrs. anzureden?
Wer sagt denn noch Miss?
In D-land wird ja auch jede berufstätige Frau mit Frau angeredet, niemand sagt mehr Fräulein.
Im Verlauf deiner Story wird Kyra... mehr anzeigen

2 Kommentare
Ewa Aukett

Liebe Rebekka,

herzlichen Dank - auch für den Hinweis.
Im Deutschen ist es mir durchaus geläufig, dass das "Fräulein" sich ausgelebt hat.
Dass sich die korrekte englische Anrede für eine unverheiratete Frau ebenfalls geändert hat, ist mir tatsächlich entgangen - da muss ich wohl... mehr anzeigen

Rebekka Weber

Hallo Ewa, ja, weißt du, ich habe über 20 Jahre bei japanischen Firmen gearbeitet und wir hatten auch oft Besuch aus den Staaten und aus Good Old England von Geschäftsfreunden und Kollegen. Die waren immer sehr höflich zu mir.
Aber stimmt, der Travers in deiner Geschichte wird ja... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Andreas BookRix-Administrator

Aus dem BookRix-Blog:

Käpt’n Cook zum Verlieben …

Der Valentinstag ist ja DER Termin schlechthin, um sich zu verlieben. Dieses Jahr ist er aber DER Termin für alle Fans von ansprechend formulierten Liebesgeschichten. Es gibt nämlich „Eisblumen zum Valentinstag“, und die überreicht uns Ewa Aukett in literarischer Form. Kann man da widerstehen?

In diesem Roman lernen wir Kyra Cook kennen. Sie ist IT-Spezialistin, Single und bei... mehr anzeigen

1 Kommentar
Ewa Aukett

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Rezension :-) und auch an dieser Stelle nochmal ein Riesendankeschön an das Team von BookRix, das mich tatkräftig unterstützt hat und mir zu Seite stand. Ohne euch, wäre das letzte Jahr nicht so großartig verlaufen :-)

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ewa.aukett_1392172329.7153880596 978-3-7309-8354-6 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE