Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Traumfrau

Von:
Die Traumfrau
Leopold lag im Bett. Die Sonne stand schon hoch am Himmel doch er schlief noch.
Zartes regte sich, er fühlte Wundersames....und er wollte keinesfalls aufwachen....

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Rita

Es ist immer schwierig ein Drabble zu kommentieren, ohne die Pointe zu verraten. Deswegen von mir nur: Prima gemacht :-).

Lieber Gruß,

Rita

Wichtiger Beitrag
alexanderwolle

Auch die schönsten Träume sind einmal zu ende, so oder so.
Schönes Drabble.

Liebe Grüße alex

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Was für ein Pech
Gerade da geweckt zu werden ^^
Manchmal ist es doch schade, dass man nicht wieder in Träume einsteigen kann
Sehr schön und klasse geschrieben
Tolle Formulierung und auch humorvoll am Schluss
So lob ich mir das :D

Wichtiger Beitrag
Enya K.

Erwachen aus einem soooo schönen Traum. Ich glaube, den hätte er lieber weiter geträumt anstatt die Prüfung zu machen.

Sehr schön erzählt und ein tolles Cover.
lg
Enya

Wichtiger Beitrag
lady.agle

dann möchte ich ein dickes Lob aus-
sprechen. Fast im Jugendstil - sehr
gelungen! Herzlich Helga

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

aus dem Leben gegriffen. Ein sehr schönes Cover, das gut zu Deiner kleinen Geschichte passt. Ist das gedrabbled? Wenn ja, dann wäre es gut, wenn Du im Klappentext darauf hinweisen würdest.

lg Sina

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

eines so schönen Traumes!
Lieben Gruß
Moireach

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE