Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Von grimmigen Katzen und traurigen Puppen

Von:
User: Esra Kurt
Von grimmigen Katzen und traurigen Puppen

Schon wieder ein Bild, das sich wie ein Buschfeuer im Internet verbreitet hat! Diesmal ist es ein Foto mit einem Kater und einer Puppe. Als die Journalistin Daphne Aero recherchiert, bekommt sie einen Anruf. Ob es sich über dieses Bild handelt? Denn wir wissen: Bilder sagen mehr als tausend Worte!

 

Ein Beitrag für den Oktober-Wettbewerb der Bookrix-Gruppe Kurzgeschichten.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
roland.readers.1

Erst machte mich die Jahreszahl auch stutzig. Aber dann dachte ich, Hey, gut zu wissen, dass es in so ferner Zukunft auch noch ernsthafte Probleme gibt. :-)
L.G.Roland.

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Nach meinem Empfinden schadet die Jahreszahl deinem Text. Der Text wirkt dadurch nicht satirisch sondern schießt über das Ziel hinaus und wirkt überzogen.
Tatsächlich muss man überall lange warten, gerade bei Dienstleistern;-) aber ein Foto von solch einer Wichtigkeit?, wo jeder nachschlagen kann- klingt ein wenig unglaubwürdig. Nichts für ungut. Liebe Grüße, Petra

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Ich glaube, die Frau hat den Knall nicht gehört? Oder hast Du Dich bei der Jahreszahl vertippt? Wenn der Text ironisch gemeint ist, ´voraus gesetzt, ich hab es richtig verstanden, dann ist Dir das recht gut gelungen. Die Betrachtungsweise eines Bildes kann ja sehr unterschiedlich sein.

L.G. Martina

3 Kommentare
Esra Kurt

Die Jahreszahl ist ironisch gemeint. Denn ich sehe das vierte Jahrtausend als Stoff für Satire an.

Martina Hoblitz

Dann hab ich's ja richtig verstanden. ;-)

M.d.S.

Ich persönlich würde ja nicht bereits Termine für 3002 annehmen, gut bis 2999 geht vielleicht noch, noch später ist vielleicht doch etwas zu optimistisch ;-)

Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE