Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der hungrige Migrant

Von:
Der hungrige Migrant

Dies ist die Geschichte eines jungen Mannes, der sich Cem nennt und eigentlich Erdinç Aydın ist.

Cem liebt zwei Dinge in seinem Leben ganz besonders: Das sind Bücher und Frauen.

 

Er selber, oder der Leser, wird nicht wissen, was wichtiger und interessanter ist.

 

Ist es die Bildung und die Begegnung mit Weltmännern?

 

Ist es eine Frau oder alle Frauen, oder ist Sex wichtig, egal wo und wie?

 

Wer ist Cem eigentlich?

 

Cem ist ein Türke, der eigentlich nur ein Türke ist, weil er Cem heißt.

Er hat eine große Verbundenheit zu Istanbul, liebt aber Siegburg als seine Heimatstadt, die er niemals verlassen wird.

 

Berlin ist cool.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

6,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ux868b2957ea195_1549628750.7528529167 978-3-7438-9607-9 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE