Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Paris - 1. Reise

...barfuß und (er)lebenshungrig Von:
User: Enya K.
Paris - 1. Reise
Eines Tages nach einem Matheseminar sprach mich Dirk, ein Kommilitone an und fragte , ob ich Lust habe, ein paar Tage Paris zu erkunden. Er fahre einen französischen Freund besuchen und habe noch einen Platz im Auto und suche jemanden, der das Benzingeld mit finanziere


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Reisen"
Alle Bücher dieser Reihe:
Paris - 2. Reise
...l'amour olala
Kostenlos
Paris - 1. Reise
...barfuß und (er)lebenshungrig
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Da hast Du wunderbare Erinnerungen. Deine Füße allerdings:)) Mit der Ente, da schmunzle ich. LG.Michaela

4 Kommentare
Enya K.

Ja, das waren verrückte Zeiten. Unbeschwert und schön.
Ich war ja oft in Paris, jedes Mal begegnete diese Stadt mir anders, so viele Gesichter.
Ich komme nur nicht dazu, all das aufzuschreiben.

Dir ganz herzlichen Dank, du treue Seele.
Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
Enya

Gelöschter User

Durch das barfuß warst Du sicherlich irgendwie noch mehr mit dieser Stadt verbunden! Nein zu Mindestens damals ,bis in die 90iger hinein denke ich, konnte man sich schwer diesem Charme entziehen. Hab einen schönen Einklang in die kommende Woche und schone Dich! LG. Michi Ps :... mehr anzeigen

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
robustus

Wie Recht du hast, Paris ist auch barfuss eine Reise wert. Aber bei den Entfernungen, die Du ohne Schuhe zurueckgelegt hast, da musst Du regelrecht luftbereift (Blasen) gewesen sein! lG - Juli

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Liebe Enya,

Spontaneität, Abenteuerlust, Hunger nach Leben & Chaosbewältigung, selbst wenn mal was blödes passiert, comme un problème des chaussures :D. Deine Geschichte ist wirklich witzig, kreativ und zum nachfühlen. Es hat wirklich Spaß gemacht, sie zu lesen.

Viele liebe Grüße,
Caro

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Eine fabelhafte Entdeckungsreise durch Paris, von der ich sehr vieles wiedererkannt habe, weil ich es selbst mit eigenen Augen gesehen hab. Auch ich war so wahnsinnig begeistert von dieser Stadt, wie von keiner vorher.
Paris ist ... einmalig!
Ich bin mir meinem Rolli immer vom Place de Italy gestartet und dann mit dem Bus zu den Punkten gefahren, die ich mir immer anschauen wollte.
Vielen herzlichen Dank, dass Du mich wieder... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

dass du noch so viele Einzelheiten behalten hast, da dein erster Paris-Trip ja schon einige Jahre zurückliegt.
Bin gerne mit dir noch einmal durch die Seine-Metropole gewandert und freue mich schon darauf, den zweiten Teil zu lesen.
A la prochaine fois!
Salutations Rebekka

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Da habt ihr ja wirklich mehrere Abenteuer gleichzeitig bei eurer Reise erlebt. Am coolsten fand ich, daß Dein Bekannter Gas gegeben hat, als der Flic zum Anhalten aufforderte. Ja, und mit dem Fahren in der Stadt ist es ähnlich chaotisch wie in den spanischen Groß- und sogar Kleinstädten. Da gewöhnt man sich schnell dran, wenn mal längere Zeit dort lebt. Manche Deutsche haben damit wohl größere Probleme, es könnte ja ein... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
ceciliatroncho

liebe Enya, an die Hand genommen und durch das Paris geführt, das Du in jungen Jahren kennengelernt hast. Bei jedem Schritt habe ich mich an eine eigene Reise dorthin erinnert, die ich nach dem Abitur - also ungefähr im selben Alter wie Du - unternommen habe, um mein Schulfranzösisch auszuprobieren. Et voilà, man hat mich verstanden!
War schön, mit Dir dorthin zurückzukehren, zumal es dieses Paris nicht mehr gibt.
Cecilia

Wichtiger Beitrag
anarosa

Da war ich auch schon mal für ein verlängertes Wochenende und habe mir auch die Füße wund gelaufen. Leider könnte ich meine Reise jetzt nicht mehr so toll in eine Geschichte packen wie Du :-)
Liebe Grüße
Rosa

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE