Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Begrüße deinen Pfahl im Fleisch - Januar

Chronologie eines unglaublichen Jahres Von:
Begrüße deinen Pfahl im Fleisch - Januar

Die Silvesternacht 2013/2014 sollte mir in Erinnerung bleiben. Ich stand am Fenster und schaute dem Feuerwerk zu, das um mich herum abgeschossen wurde. Was würde dieses Jahr bringen? Das alte hatte genug von mir gefordert. Ich hoffte auf ein ruhiges, friedliches und für uns alle gesundes Jahr.

Die Vorgaben waren jedenfalls vielversprechend. Zwei meiner Kinder wollten im Sommer heiraten. Somit hatten wir vier schöne Feste vor uns....


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Halbblutprinz

Das ist ja wohl der Albtraum von so ziemlich jedem. Ich weiß ja noch nicht wie es weitergehen wird, aber jetzt schon einmal Hut ab davor, dass du über diese schlimme Zeit schreiben kannst!
Die Idee, über ein gesamtes Jahr zu berichten, gefällt mir sehr gut. Auch deine Worte vorher finde ich sehr schön, als du meintest, dass es authentisch sein muss - egal was andere davon halten.
An einer Stelle hab ich zweimal gelesen -... mehr anzeigen

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Dankeschön liebe Alica für deinen schönen Kommentar. Da die Geschichte ja gut ausging und eben so viel passiert ist, was für mich unglaublich war, kann ich darüber schreiben. An den positiven Kommentaren sehe ich auch, dass die Mitmenschen gerne Sachen lesen, die dem einen oder... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
bettyjoyce

Interessante Herangehensweise, das ganze Jahr zu umspannen mit den Beiträgen. Das finde ich eine coole Idee.
Das Thema hier ist natürlich weniger cool und wahrscheinlich auch gar nicht ganz zu fassen, wenn man nicht selbst betroffen ist.
Darüber zu schreiben ist sicher auch nicht einfach, daher schon mal Hut ab! Ich bin ebenfalls gespannt, wie es weiter geht, finde den Auftakt samt Bibelzitat, Gedicht und Bild sehr gelungen!

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Vielen Dank bettyjoyce, das freut mich sehr! LG Emily <3

Wichtiger Beitrag
empokmaren

Es ist wohl erst der Auftakt ...
Ich bin gespannt, wie es weitergehen wird.
LG Maren

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Schön, dass dir mein Buch gefällt liebe Maren, freut mich! Bis zum Februar dann... ;-) LG Emily

Wichtiger Beitrag
Angela

Da diese Fortsetzungsgeschichte ja offensichtlich gut ausgeht, finde ich sie umso spannender und freue mich auf weitere...

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Danke Angela, ja sie geht gut aus! Gott sei Dank! ;-)) LG Emily

Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Eine schlimme Diagnose, aber da ist es gut, wenn man sich im Glauben geborgen fühlt. Meine Schwester hat das auch durchgemacht, wie ich vor kurzem in einen kleinen Buch erzählt habe. Ich werde auf jeden Fall dieses Jahr mit dir mitlesen
lg Margo

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Dankeschön liebe Margo, ja so schlimme Zeiten prägen, das stimmt! Danke für´s mitlesen ;-) LG Emily

Wichtiger Beitrag
hammerin

Eine schlimme Diagnose. Gut , dass Dir Dein Glaube geholfen hat.Ich bin gespannt auf die Fortsetzung.
Liebe Grüße Dora

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Schön liebe Dora! Das spornt an, wenn man solche Kommentare bekommt! Du wirst sehen, diese 12 Monats-Geschichten werden auch dich berühren! LG Emily <3

Wichtiger Beitrag
roland.readers.1

Eine Diagnose, die auch eines meiner Familienmitglieder betraf.
Gut geschrieben.
L.G.Roland.

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Danke Roland! Leider kommt es immer mehr vor, dass man damit konfrontiert wird! Alles Gute für euch alle! LG Emily

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Aus aktuellem Anlass möchte ich nicht viel schreiben - aber auch ich werde die Fortsetzung lesen.
LG Marion

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Danke Marion, das freut mich! Alles Liebe für dich! LG Emily <3

Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

Liebe Emily, ja, das ist wirklich schlimm: man meint, man hätte es gut überstanden und dann diese Schockdiagnose!
Wunderbar, dass dir dein Glaube so viel hilft.
LG von Rebekka

2 Kommentare
Elke Immanuel - Emily0815

Ja, hinterher kann man nur dankbar bleiben! Und ja - wenn ich meinen Glauben nicht hätte, würde ich sicher nicht so denken. Es ist wirklich ein großes Geschenk. Wenn ich sehe, wie sich manche Menschen durchs Leben schleppen, denke ich oft, schade dass sie meinen Gott nicht... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Sehr bewegend. Deine Schilderung gibt mir Anlass dafür, mal wieder zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen.

1 Kommentar
Elke Immanuel - Emily0815

Mach das mein Lieber... Schaden kanns nicht! Und danke für deinen schönen Kommentar! Liebe Grüße von Emily

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen af3d1dcd46ea065_1515795069.0746099949 978-3-7438-5591-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE