Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Anna und der Schwarze Mann

Kindergeschichte Von:
User: elfchen
Anna und der Schwarze Mann
Eine Geschichte über den legendären "Schwarzen Mann", mit ungewöhnlichem Ausgang. Sie will zeigen, dass man Kinder nicht unnötig ängstlich macht oder ihnen mit solchen Sachen droht.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
hugin01

ich hol` gleich den Schutzmann, der nimmt dich mit.
Und? Dann wurde ich selber einer!
Eine schöne Fabel,
Gruß
Manfred

Wichtiger Beitrag
harrein

Eine Fabel mit dem Hinweis, das darf man nicht – sonst …?
Am wenigsten angebracht ist es bei den kleinen Menschen, die noch so viel zu lernen und zu begreifen haben.
Man muss sich stets im Klaren darüber sein – sie erfassen unerfahren noch abweichend von den Erwachsenen.
Wären wir doch alle rücksichtsvoller.
Dein Freund Harry

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Da sehen die Eltern mal, was sie davon Haben, wenn sie ihren Kindern Schauermärchen erzählen, damit sie brav sind! XD
Bei mir war's immer "Der böse Wolf"...
Hat nur nicht viel gebracht, weil ich Wölfe mag...

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE