Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Felsen und das Meer

Von:
Felsen und das Meer
Zu manchen meiner selbst gemalten Bilder entsteht kurz nach Fertigstellung ein Gedicht.

Sehr oft geschieht das ohne bewusstes Nachdenken. Mit irgend einem Wort beginne ich. Dann fügt sich meist jeweils der nächste Satz oder der nächste Vers wie von allein hinzu.

Das Buch leite ich mit meinem Gedicht "Felsen und das Meer" ein und ließ mich zu weiteren gedanklichen Impressionen hin ziehen, die mich schließlich einluden zu einer virtuellen Reise durchs Universum. Um dann jedoch fest zu stellen, dass ich selbst mit jeder Faser meines Körpers ein Teil jenes Universums bereits bin.

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,99 €
Stichwörter: 
Gedicht, gedichte, Poesie, Felsen, Meer, gemalt, Bild, Bilder
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ein wunderbares Gedicht , das zum Nachdenken anregt ! Einfach genial...
LG Wolfskin

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
felix16

Das Gedicht muss man mehrmals lesen, um die kraftvolle Sprache auf sich wirken zu lassen.
Die hauptsächliche Anwendung von Verben statt Adjektiven machs möglich. Wunderbar!

Wichtiger Beitrag
kosmogen.ethik

Der Fels, groß und mächtig,
ist nicht nur aus Liebe trächtig.

Aus den Wassern hoch empor,
berührt durch Nebelschwaden.

So mancher Möwe leiht er sein Ohr
dabei sind manche Zeiten still.

Der Vögel Kreischen sucht
den Sinn in ewiger Still.

Zeit um Zeit liegt schon weit
in Ewigkeiten wohl geborgen.

Der Sonne Schein macht froh
den Stein, sie wärmt das Sein

Der Fels aus Geist beschirmt den
Stein, so geht hier nichts verloren.

Ein wunderschönes... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
anarosa

Am Meer, den Wellen lauschen, die belebende Frische des Windes spüren, eigenen Gedanken nachhängen - schön ...
Liebe Grüße
Rosa

1 Kommentar
Lisa Sinnpflug

Ja, du beschreibst es sehr schön lebendig. Danke.
Liebe Grüße
Lisa

Wichtiger Beitrag
r.deter

Ein sehr schönes Gedicht. Gut geschrieben und mit einer Aussage versehen!

LG Rene

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Lisa Sinnpflug

Danke, das "und mit einer Aussage" bedeutet mir viel.
LG Lisa

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ich liebe das Meer, das Rauschen der Brandung, einfach alles. Deine Worte versetzen mich in die Stimmung des Loslassen vom Alltag. Dein Bild macht Lust auf mehr Meer.
LG Christine

1 Kommentar
Lisa Sinnpflug

Danke. Liebe Christine, dass ein Mensch diese Liebe zum Meer so tief zu empfinden fähig ist, auch das gleicht schon einem kleinen Wunder.
Meine so starke Liebe galt Jahrzehnte seit meiner Kindheit den Bergen/Alpen/Steinbergen, nicht sie zu besteigen, sondern sie aus der Ferne zu... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Sehr schön...

1 Kommentar
Lisa Sinnpflug

Danke, liebe Michi, darüber freue ich mich. LG Lisa

Wichtiger Beitrag
lady.agle

Zarte Gedanken an eine Naturgewalt. Eine lyrische Gedankenriese, der ich sehr gern
gefolgt bin. Liebe Grüße in deinen Sonntag, Helga

Wichtiger Beitrag
regenwolke

...eine wunderschöne Einheit...ich empfinde es zart und dennoch sehr kraftvoll...
LG Corinna

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen scriptlis_1333344862.2489390373 978-3-7368-1038-9 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE