Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Ding mit dem Di...(ng)

Von:
Das Ding mit dem Di...(ng)
Wenn die Technik nicht mitspielt, ... Eine nicht so ganz ernst gemeinte Betrachtung nur für Erwachsene

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
dschauli

*
*
*
ist nicht nur das "Ding", sondern das Cover hinsichtlich des abgebildeten Tübchens. Das allem zugrundeliegende petroleumfarbene Kissen macht noch einen sehr gepflegten Eindruck. Wie eben auch Deine DildoPoem, welches den satirischen Aspekt sexueller Verklemmtheit keinesfalls unter den Tisch kehrt.
Gedankt sei Dir auch für Deine Teilnahme am DildoPartyWettbewerb.
*
*
*

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Tilken

Und ein gutes Beispiel, wie sauber manche "schlüpfrigen " Dinge einem in der Hand liegen können...

Wichtiger Beitrag
harrein

kannte ich nicht.
Nun aber und dir ein dickes Kompliment.
Nicht eine Sekunde schmuddelig, wenn das auch keine Bedeutung mehr hat, solche Sachen zu schreiben ist immer nahe dran.
Bei dir flutscht es.
Die Moral
Vergiss die Batterie
niemals, nie.

Dein grinsender Freund

Wichtiger Beitrag
hugin01

dann versagt der schöne Lustapparat!!!
Hätt ich doch aufladbare Batterien genommen,
wäre dieses Malheur nicht vorgekommen.
LG
Manfred

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

gut und wahr gereimt...jaja, die Batterien...und jedes Di(ng) braucht andere...Batterien. Na, mal schauen, welch schönes Cover ich für meinen Beitrag auswähle...lg

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

...kann die Natur nur unvollkommen ersetzen!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE