Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Schwarzer Tag

Gruselige Kurzgeschichten Von:
Schwarzer Tag

Fünf Horror-Häppchen für den Grusel-Snack zwischendurch!

 

1. GIER

Anna und ihr Bruder Arthur freuen sich über ein unerwartetes Erbe. Nicht ahnend, dass sie schnell wünschen werden, das Testament niemals gesehen zu haben ...

 

2. GESCHWISTERLIEBE

Der Umzug in ein einsames Dorf macht einer jungen Familie schwer zu schaffen. Der kleine Marvin ist so einsam, dass er sich einen Freund einbildet. Seine Eltern sorgen sich um ihn und müssen erfahren, dass alles noch viel schlimmer ist, als es scheint ...

 

3. VERLOREN

Marco und Steffen erkunden einen Lost-Place und hoffen auf interessante Motive für ihre Socials. Doch was sie dort vorfinden, haben sie sich nicht in ihren schlimmsten Albträumen ausgemalt ...

 

4. POST SPECULUM

Ein altes Haus. Eine tote alte Dame und ein Spiegel, in dem eine unheimliche Macht zu hausen scheint ...

 

5. BAUCHGEFÜHL

Denise und Michael erwarten ihr erstes Kind, als ein junges Mädchen auf ihrem Grundstück auftaucht. Mit ihr hält der Schrecken Einzug in die Idylle der werdenden Eltern ...

 


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Storyworld

Hallo E.R, habe mir deinen Erzählband gegönnt. Ich bin ohne große Erwartungen daran gegangen, wurde aber wirklich positiv überrascht von der Qualität der Geschichten. Ich fand sowohl den Schreibstil überzeugend als auch die Motive deiner Protagonisten.

Zu bemängeln habe ich einzig, dass die Spannungskurve der Geschichten zum Ende hin gelegentlich abfällt.

Ein paar Rechtschreibfehler sind drin, aber nicht so viele, dass sie den... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen rr37d2dbdb1b185_1584694531.3048410416 978-3-7487-3243-3 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE