Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sommer in der Stadt

Von:
Sommer in der Stadt

Ich sitze kurzatmig in der Straßenbahn.

Der Regen hat Kühlung gebracht, aber nicht in den Räumen, sie sind noch aufgeheizt -

Sommer in der Stadt eben.


Stichwörter: 
Straßenbahn, Stadt, Sommer
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
philhumor

Mal ein anderer Platz, andere Sichtweise. Die Zeitschrift ist gar nicht nötig, wird wieder eingepackt - die Umgebung bietet Lesestoff, die Straßenbahn wird zum Lesesaal. Das Langweilige wird lesenswert - dank Aufmerksamkeit und neuer Perspektive. Eine Übung, die man öfters machen sollte. Schöner Text.

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Ja, wenn man mit Bus und Bahn unterwegs ist, lässt es sich sehr gut Leute beobachten. :-)

Wichtiger Beitrag
garlin

Ja, Leute beobachten, wenn man unbeobachtet unter ihnen sitzen kann, das ist sehr interessant. Und wenn es etwas gibt, das allen gleich zu schaffen macht, und sei es nur die Hitze, dann fühlt man sich plötzlich nicht nur als Beobachter, sondern als Teil einerGemeinschaft.
Sehr gut beschrieben!

Wichtiger Beitrag
Franck Sezelli

Was für eine bunte Welt von unterschiedlichsten Menschen! Gute Beschreibungen! Alle vereint nur das Schwitzen – oder gibt es da doch mehr Gemeinsamkeiten? wäre interessant zu erfahren ...

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Die Geschichte gefällt mir sehr gut, tolle Personenbeschreibungen. Ich mache das auch immer, wenn ich in der ahn oder im Bus sitze, dass ich Leute beobachte.

Das Cover aus Berlin gefällt mir auch sehr gut.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE