Der verfluchte Staubsauger

Von:
Der verfluchte Staubsauger

Was tut man nicht alles für ein wenig Magie im Leben, wenn man sich wie Luise nichts sehnlicher wünscht, als ein glückliches 'forever after' nach einer gelungenen Putzaktion?



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Humoristisches"
Alle Bücher dieser Reihe:
Blau
Kostenlos
Begegnung
mit Mister Perfect
Kostenlos
Der verfluchte Staubsauger
Kostenlos
Orgie wider Willen
Kostenlos
Stichwörter: 
Fluch, Staubsauger, Witz
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
schnief

Eine unheimlich ausgefallen Geschichte, locker und leicht geschrieben, die mir gefiel.
Liebe Grüße Manuela

1 Kommentar
Drea Steini

lieben Dank ... wenns dem Leser gefällt, hat sich das Schreiben doppelt gelohnt :)

Wichtiger Beitrag
Deva Moon

Eine wunderbar abgefahrene Geschichte mit sich superb überschlagender Fantasie und einem tatsächlichen Knalleffekt. Einem Haushaltsgerät, das ständig nur Staub fressen muss, sei eine solche Rache aber gegönnt. ;-)

1 Kommentar
Drea Steini

man muss schon ein rücksichtsloses Miststück sein (oder eine ziemlich verzweifelte Hausfrau), um einen Staubsauger zum eigenen Zwecke zu missbrauchen ... das wird sie nun nie wieder ... aber es gibt ja auch noch andere unterwürfige Geräte, die für eine Fortsetzung sorgen könnten... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Klam Swietz

Wenn mehr Menschen ihre Gedanken aufschreiben würden, während sie an einer Psychose leiden, gäbe es auch mehr solcher verrückten Geschichten. Damit ist nicht gemeint, dass ich Dich für psychotisch halte. Solche abstrusen Geschichten zu erzählen, ohne sich zu verheddern, sie auf eine in sich plausible fremde Art von Realität glaubhaft wieder zu geben, bedarf es Talent, Frechheit und Mut.
Das scheint bei Dir vorhanden zu sein.

1 Kommentar
Drea Steini

schön gesagt ... auch wenn du meine Verrücktheit damit vielleicht einfach nur nett umschreibst ... aber ich werde weiterhin versuchen: mutig, talentiert und frech rüber zu kommen :D

Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Wow! Was für eine Geschichte!

Also, ich sehe Du hast Talent für die eher ungewöhnlichen Storys. Da bin ich ja echt mal gespannt, was Du in Zukunft hier noch so zauberst.

Sehr amüsant geschrieben und ich hab´s sehr gern gelesen!

Liebe Grüße und eine gute Nacht wünscht

Angel ♥

2 Kommentare
Drea Steini

hihi, Gewöhnlich gibts ja auch schon genug ... bin selbst gespannt, wie ich die vielen verrückten Ideen aus meinem Kopf heraus und in eine Geschichte hinein bekomme

Angel of Love

Sag Bescheid, wenn´s was Neues von Dir gibt! :-)

Wichtiger Beitrag
philhumor

Auch die Staubsauger tricksen, versuchen sich einen Kuss zu ergattern unter Vorspieglung falscher Tatsachen. Luise sollte darauf achten, wo sie ihre Haushaltswaren kauft. Ihr Kühlschrank denkt, er sei ein cooler Typ? Nicht, dass das auf andere Geräte überspringt. Der Kronleuchter hofft, er wäre ein verwunschener Stern. Probehalber kann man die Gegenstände ja mal küssen - ist eine nette Geste, wenn auch dabei kein Fluch... mehr anzeigen

Otto Waalkes - Der sprechende Föhn 1974 https://www.youtube.com/watch?v=d3U4CNNhAZA Otto Waalkes - Der sprechende Föhn 1974 Susi Sorglos küsst ihren Föhn, der tatsächlich ein verzauberter Rasierapparat ist
1 Kommentar
Drea Steini

bietet ja eigentlich die Möglichkeit für Fortsetzungen ... in so einem tollen Hexen-Laden kann man sicher viele interessante Gegenstände ergattern

und Otto ist einfach großartig :D

Wichtiger Beitrag
Vivien

Die Idee ist schon eine tolle und du hast sie super umgesetzt und beschrieben. Gefällt mir sehr :-)

Wichtiger Beitrag
Tierfreundin

In unserem Haushalt leben seit 37 Jahren Collie-Hunde und ich behaupte der Erfinder des Staubsaugers hatte einen Collie. Mit anderen Worten, der Staubsauger ist für mich ein steter Begleiter, aber ein derartiges Modell hatte ich noch nie.
Sehr gerne gelesen.
LG Silvie

Drea Steini

genau so ... oder auch anders :D

Tierfreundin

Ja, Simon's Cat ist immer super. Dieser ganz besonders.

Tierfreundin

Mein Lebensmotto lautet: Meine Tiere sind mein Leben!
(Dieser Kommentar ist auf mysteriöse Art und Weise verschwunden.)

Wichtiger Beitrag
Tina

Hi Drea,
meine Güte, du hast aber wirklich Talent für's Urkomische!! Ich musste schon beim ersten Absatz lachen, denn genau so geht's mir beim Putzen und erst Recht beim Staubsaugen - was ich vorn einsauge, fusselt mein Kater hinten wieder zu:-)
Großartig, wie du Luises Reaktionen beschreibst, ich hatte dieselben Gedanken. Und mir fiel ein, dass ich zwei Staubsauger besitze!!! *grins*
Das Ende will ich jetzt natürlich nicht... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE