Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das "Wachstum"

Eine wirtschaftliche Fiktion Von:
User: ulrics
Das "Wachstum"

Kann eine Geisteswissenschaft, welche die Fakten aus den Naturwissenschaften ignoriert, noch als Wissenschaft bezeichnet werden? Die Wirtschaftswissenschaften ignorieren zweifelsfrei naturwissenschaftliche Grundprinzipien. Wachstum ist naturwissenschaftlich nicht möglich bzw. immer nur ein unvollständiger Ausschnitt. In einer Gesamtbilanz gibt es kein Wachstum, sondern nur Verlagerung unter Verlusten.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

4,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ulrics_1615039102.8971309662 978-3-7487-7724-3 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE