Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Whispers in the Dark

Ich werde derjenige sein, der zu dir hält Von:
Whispers in the Dark
Für ein Mitglied des Morddezernats, wie Enrico, ist es nicht ungewöhnlich nachts im Dienst zu sein.
Es ist auch nicht ungewöhnlich, durch die Straßen von Los Angeles dunkelsten Viertel zu fahren, dort wo sich die gefährlichsten Straßengangs herumtreiben, Drogenorganisationen ihre Verstecke haben und der größte Straßenstrich der Stadt liegt.
Es ist auch nicht ungewöhnlich einen schweigsamen Teenager in einer verlassenen Gasse aufzustöbern, misstrauisch, misshandelt und bereit, sich zu jederzeit für Geld an einen Mann zu verkaufen.
Doch seine Begegnung mit dem jungen Tobias ist anders, als alles was er je zuvor erlebt hat. Vom ersten Moment an scheint zwischen den Beiden eine Vertrautheit zu bestehen, wie sie gewöhnlich nur eine jahrelange Bekanntschaft rechtfertigen würde.
Doch er ahnt nicht, wie tief Tobias in der Dunkelheit festsitzt, nur seine Schreie lassen es erahnen.
Aber als das Schicksal selbst sich beginnt einzumischen, löst dies eine Lawine von Ereignissen aus, die er sich nie hätte vorstellen können.
Die dunkelsten Geheimnisse werden ans Licht gezerrt, Abgründe werden geöffnet und Blut wird vergossen.
Und es wird sich zeigen dass, selbst das Schicksal fatale Fehler machen kann…

Warnung

Diese Geschichte enthält Anspielungen auf Prostitution von Minderjährigen. Ferner enthält sie Shonen-ai [Liebe zwischen Männern]. Wer ein zartes Gemüt hat, auch gegenüber Todesfällen und psychische Abgründen oder daran Anstoß nimmt, möge bitte Abstand hiervon halten. Bitte keine Kritik zu den genannten Punkten, diese Warnung besteht nicht ohne Grund. Ich distanziere mich hiermit von jeglicher Verherrlichung des Missbrauchs von Minderjährigen und möchte das Geschehen in keiner Weise gutheißen. Es ist lediglich ein essentieller Teil des Plots. Bitte behaltet das in Erinnerung während ihr die Geschichte lest.
Konstruktives Feedback zur Geschichte und zu diesen Punkten der Handlung ist dagegen sehr erwünscht.


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
jojolina

Schreibst du eigentlich an dein buch noch weiter ?
Es ist ein sehr gutes geschriebenes interessantes buch

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
orokashi

schreib bitte ganz schnell weiter. Ich kann es kaum mehr erwarten weiter zu lesen. Deine Buch ist eines meiner Lieblings Bücher, ich bin schon ganz hippelig, weil es so lange schon nicht weiter geht. bitte spann uns nicht mehr allzu lange auf die Folter.

Wichtiger Beitrag
juliet.jonsen

Ich bin begeistert von dem Buch und ich liebe deinen Stil.
Ich bin schon weiter darauf gespannt, was Leila alles noch tun wird, und was das Schicksal noch als für Enrico und tobi bereit hält.
Schreib bitte schnell weiter ;)

Wichtiger Beitrag
karimela

Der Gesamteindruck hat sich nicht maßgeblich verändert. Die Geschichte ist bisher immer noch spannend oder auch ziemlich erschütternd, und du hast noch genug kleine Hinweise gegeben, die die Neugier frisch halten. Ich bin sicher, da kommt noch so einiges auf den Leser zu. Vor allem die Momente, wenn es plötzlich kalt wird im Raum und der Vater dieses rote Funkeln in den Augen hat, um vollkommen auszurasten - da bin ich mal... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
karimela

in der deine Protagonisten leben müssen. Tagsüber Schulkinder, nachts Prostituierte, von einem skrupellosen Vater in dieses Leben gezwungen.
Die Welt, die du hier beschreibst ist grausam, kalt, menschenverachtend und doch gibt es selbst dort Liebe und Freundschaft, Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung.
Ich habe mir dein Buch schon vor einiger Zeit heruntergeladen und erst heute (als ich endlich Zeit hatte, es zu lesen)... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

grausam, ist die Welt, die Du beschreibst. Gut beschreibst! Schon allein das Cover zog mich an, der Titel passt auch...ich hoffe, es endet gut, für den Jungen.
moonlook

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE