Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Vampire gibt es nicht

Von:
User: divina
Vampire gibt es nicht
Vampire gibt es nicht, genauso wenig, wie den Weihnachtsmann oder alles andere, was nicht beweisbar ist. Davon ist Katja vollkommen überzeugt. In einem hoffnungslosen Unterfangen versucht Aidan, sie vom Gegenteil zu überzeugen. Ob er es wohl schaffen kann?

Stichwörter: 
Vampir, Realistin, Finanzbeamte
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Little.Princess

echt cool das buch ... schreibe aber schnell weiter und sage mir dann bitte bescheid, wäre echt nett von dir !

glg jasmin

Wichtiger Beitrag
heltmarco

Super gut geschrieben man könnte schon meinen das hier jetzt mal ein lieber und netter Mann (Tom) ist;)
Freue mich schon, wenn du weiter schreibst.
mfg Marco

Wichtiger Beitrag
podonik

Humor nach meinem Geschmack.
Gut geschrieben!
Ich wünsche mir eine Fortsetzung.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

ist der, dass ich Fellhaare auf dem Teppich schon doof finde, aber im Mund.... besser nicht.
Wäre die kostenlose Snackbar für mich dann im Tierheim...?

Wichtiger Beitrag
laemmchen

bei versuchter Beamtenbeleidigung? Wat hat der nur alls an dem Beruf herumzunörgeln gehabt, sag mal.
Putz dir erstmal die Fußhupenhaare vom Mündchen, dann lach mit mir! :D :D :D
Und lass dir nur nichts einreden, gell, Vampire gibt es nicht. Vorsichtig umguck...

Wichtiger Beitrag
Michelle

... der letzte Satz passt zu meiner Einstellung. Aber die Story ist gut und wieder mal klasse geschrieben.
Übrigens: Hunde habe ich auch "zum Fressen" gerne, aber ich lasse sie leben und freue mich an ihrem Dasein.
Gerne Pokal und Stern von mir!

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE