Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Mann aus Wachs

Von:
User: divina
Der Mann aus Wachs
Nach einem Streit mit ihrem Freund begibt Valerie sich in ihr Atelier, um an der Wachsfigur weiterzuarbeiten, die sie noch in Auftrag hat. Dort beschließt sie allerdings, die Figur für sich selbst umzuarbeiten.
Sie bemerkt leider nicht, dass sie einen Besucher hat, der sie beobachtet. Und so sagt sie schließlich einen verhängnisvollen Satz ...


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kurzgeschichten Bizarr"
Alle Bücher dieser Reihe:
Jennifer und der Anzug
Kostenlos
Der Pfleger von Auetal
Kostenlos
Der Mann aus Wachs
Kostenlos
Eine unheilige Wette
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
aschenneller

Schade, hatte mir ein Happy End gewünscht. Aber schön war die Geschichte.

Alles Liebe
Christina

4 Kommentare
divina

Die Geschichte ist Teil einer Grusel-Erotiksammlung. Da geht keine der Geschichten gut aus, ganz im Gegensatz zu meinen anderen Romanen ;I

aschenneller

Das verstehe ich ja, aber fühlen, tue ich anders. ;)

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Spannend und gruselig - - - gefällt mir sehr gut!

Viele Grüße
Alina

1 Kommentar
divina

Vielen Dank fürs Lesen, Herz und Kommi :)

Wichtiger Beitrag
klausblochwitz

Mann und Frau, dass passt oft nicht und doch suchen sich die beiden Geschlechter immer wieder. Zum Glück! Meint Klaus

1 Kommentar
divina

Ja, dann braucht frau sich wenigstens keinen Mann aus Wachs basteln ;)
Danke fürs Lesen :)

Wichtiger Beitrag
lalunabella

Klasse geschrieben, tja... man sollte immer vorsichtig mit seinen wünschen sein:-)

1 Kommentar
divina

Dem kann ich voll und ganz zustimmen. Wobei mich dieser Satz immer so ein bisschen an die Affenpfote von William Wymark Jacobs erinnert ;)

Wichtiger Beitrag
hammerin

Hallo Divina, Du hast es a, das war wirklich gruselig, erotisch und spannend.
Liebe Grüße Dora

1 Kommentar
divina

Juchu, endlich! Das wurde auch mal Zeit. Hat sich die Mühe also gelohnt.
Ich danke dir :)

Wichtiger Beitrag
Sophie André

Du meine Güte - was für ein Ende. Da sieht man "Madame Tussauds" gleich in einem vollkommen anderem Licht ...
Bizarr und unvorhergesehen - lesenswert!

Sophie

1 Kommentar
divina

Ich finde Wachsfiguren an sich schon gruselig - so wie auch Masken oder Puppen. Darum erschien mir diese Szenerie besonders passend. Und ich scheine damit ja auch richtig gelegen zu haben.
Schön, dass es dir gefallen hat :)

Wichtiger Beitrag
Walter Penfine

Wow, ein echter Schocker. Den Titel "bizarr" trägt die Story völlig zurecht! Aber trotzdem ware es spannend zu lesen!

1 Kommentar
divina

Na ja, die letzten beiden Kurzgeschichten fand ich zwar auch recht gruselig, aber da schien ich mit meiner Meinung recht alleine dazustehen. Und weil alle so hartgesotten waren, fühlte ich mich praktisch dazu gezwungen, noch einen draufzulegen. Toll, dass es endlich geklappt hat... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE