Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ming Ling lässt einen Springen

Von:
Ming Ling lässt einen Springen
Von wegen, knusperige Ente...

Stichwörter: 
Essen, Trinken, China, Reiswein
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Chîara

Sehr witzig geschrieben, musste einige Male sehr breit grinsen. Das Mitleid für den armen hungernden Protag wird durch seine Leiswein-Exzesse allerdings etwas getrübt und die fliegende Schildkröte am Ende ist für meinen Geschmack doch ein bisschen zu viel Slapstick.

Wichtiger Beitrag
rosenjule

am 3.02. habe ich Deine Geschichte bereits besternt und kommentiert, vergaß jedoch zu punkten.
3 Punkte von mr

Wichtiger Beitrag
garlin

dass ich kein Tisch bin, denn Chinesen essen alles, was sich bewegt. Obwohl - ein Tisch hat vier Beine, und Chinesen essen auch alles, was vier...
Schaudernde 3 Punkte.

Wichtiger Beitrag
Claudia Starke

Die Geschichte hat mir rundherum gut gefallen. Und den Appetit hat es mir auch nicht verschlagen, da kenn ich anderes von dir ... ;)

Wichtiger Beitrag
Aphosi (Vera)

und außergewöhnlich serviert
hast Du Deine Geschichte - mit viel "Drumrum". Millimetergenau am Thema. Das hat mir sehr gut gefallen.

Aber... bitte nichts gegen das chinesische Essen. Es ist köstlich! Von den beschriebenen Ausnahmen mal abgesehen, auch wenn ich nicht genau weiß, wie oft wir in den knapp zweieinhalb Wochen Peking-Aufenthalt statt Hühnchen evtl. Hündchen gefuttert haben :D
Wir tranken immer "weiwei" - das war für... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
flojoe

Da ich leider selbst noch nie in Fernost war, danke ich dir für diesen spannenden, witzigen Ausflug dorthin. Ob die dort auch eine Linzer-Torte kennen?;-) 3 Punkte

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE