Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Abenteuer in Mittelerde

Aufruhr in Imladris Von:
User: jeanne31
Abenteuer in Mittelerde
Imladris, das Tal der Elben, ist normalerweise ein ruhiger Ort. Nichts Böses erreicht das Tal, keine seltsamen Dinge gehen dort vor sich. Doch an dem Tag, als einige Reisende das Tal erreichten, veränderte sich alles. Und schon bald müssen die Wanderer feststellen, dass das Schicksal anscheinend noch einiges mit den so ungleichen Wesen vorzuhaben scheint...


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Hinnenlande - Abenteuer in Mittelerde"
Alle Bücher dieser Reihe:
Abenteuer in Mittelerde
Aufruhr in Imladris
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
jeanne31

wenn ich das hier so les, sollte ich mich wohl doch mal durch den gruppendjungel kämpfen, was? könnte zwar eine weile dauern, aber dann könntet ihr bald weiterlesen

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
robustus

Die Geschichte ueberzeugt durch einen guten Schreibstil. Auch die Beschreibungen der Umgebung sind sehr gut gelungen.Ich denke, wie Aquila - auf jeden Fall weiterschreiben!lG - Juli

3 Kommentare
jeanne31

*lächel* vielen dank. es besteht aus unterschiedlichen schreibstilen. es ist von einer gruppe verfasst. ich habe es nur zusammengebracht. und wie ich ihr schon sagte, wir sind bereits beim 4. buch, so zu sagen!

jeanne31

mit anderen worten: geschrieben isses schon!^^

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Du solltest auf jeden Fall weiter schreiben. Der "Anfang" ist schon gut geschrieben.
LG Christine

4 Kommentare
jeanne31

nun im grunde ist es schon geschrieben..... unsere gruppe arbeitet seit langem daran. erster teil: imladris. 2. teil:nebelgebirge, 3.:trollhöhen, 4. Eregion, wo wir gerade sind.... nur es von der gruppe zum buch zu bekommen ist jetzt shier unmöglich.

Gelöschter User

Laut BX soll das behoben werden.

jeanne31

ja habe ich auch schon gelesen. ich hoffe es sehr, denn sonst muss ich jedes mal alle 500+ kommentare zurückklicken, damit ich zu der stelle komm, an der das buch aufhört. das kann stunden dauern!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
jeanne31

ut mir leid, anscheinend geht das buch hier noch nicht wirklich. Falls es doch bald geht, so verzeit bitte die Rechtschreibfehler. ich bin dabei gewesen, sie zu korrigieren

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE