Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Lieben, ...

... oder wie dass heißt Von:
User: daraachan
Lieben, ...
„Ich war an ein Kreuz gefesselt und meine blonden Haare waren durch das Blut, das aus meinem Kopf quoll, rot gefärbt …“, sagte ich ruhig und blickte Richtung Fenster.

„Woher wussten Sie das…? Erlebten Sie diesen Traum aus ihrem eigenen Blickwinkel oder waren Sie der Täter?“, fragte mich Fräulein Tsunade.

Meinen Blick immer noch von ihr weg gerichtet versuchte ich mich daran zu erinnern, welche Rolle ich in meinem Traum spielte.
Mein Blick viel auf einen Adler, der gerade seine Kreise über unserem kleinen Dorf zog.

Stichwörter: 
Drama, Romantik
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Hey, hey...

wow, Gänsehaut pur und mir kamen zum schluss sogar Tränen.
*Tief durchatmen*
Oh man, du musst einfach weiter schreiben.
Die Geschichte ist unbeschreiblich gut.

LG sonnenschein:):)

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

nein nein das kann doch nicht wahr sein... da muss doch noch was kommen bitte bitte ja? *schnief* das ist doch noch kein ende bitte bitte weiterschreiben bitte bitte mit sahne und kirsche oberdrauf ja?

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE