Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

HEAVEN 2123

Der Tod ist nicht das Ende Von:
HEAVEN 2123
!!!Status: Unfertig!!!


Kleine gelbe Pillen und Mikrochips entscheiden darüber, wer Leben darf und wer Sterben muss. Korruption und nuklearer Fallout gehören längst zum Alltag und seit Jahrzehnten sah niemand mehr den blauen Himmel.

Sam Dalton ist Privatdetektiv. Er erhält einen Auftrag, der alles Grundlegend verändern wird. Was ist Realität und was Fiktion? Sind die lebenspendenden Pillen eine von der CYTRONIC getarnte Droge?
Warum tauchen totgeglaubte immer wieder auf?
-Und wer ist John smith?


Wir schreiben das Jahr 2123 und nichts ist so wie es scheint.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
B. M.

Bitte schreib weiter... die Fehler haben mich nicht im geringsten gestört, eine klasse Story und viele Einzelheiten, ja vielleicht auch namentliche Zufälle habe ich sehr genossen :) Liebe Grüße

3 Kommentare
spiller1983

Hallo B.M.,

vielen Dank für deinen netten Kommentar. Nach einer langen Pause werde ich demnächst weiterschreiben.
Danke nochmals... und einen lieben Gruß.

B. M.

Ich freue mich sehr darauf :)

B. M.

P.S. Und ein Klasse Cover, gefällt mir sehr :)

Wichtiger Beitrag
spiller1983

Danke für Dein Feedback!

Die Autokorrektur von Openoffice ist Schuld daran.

Die Satzzeichen " und << sind so gewollt.

Dany

Wichtiger Beitrag
Celeste Ealain

Lieber Daniel!
Für gewöhnlich bin ich nicht so ein Fan von Krimi, aber da dein Buch auch in Science Fiction eingeordnet ist, wurde ich neugierig ;o)
Also dein Schreibstil ist Klasse und ständig passiert etwas. Was mir besonders gut gefällt, ist, dass du so genau die Welt aus den Augen von Sam darstellst. Eine futuristische aber sehr wahrscheinliche Zukunft. Da ich selbst ja auch ein SF-Buch geschrieben habe, bin ich ja immer... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
spiller1983

Hey liebe Vera,

vielen Dank für die Anregungen, auch wenn diese schon Rund 1 Jahr alt sind :P

Hast du denn Interesse daran Korrektur zu lesen?
Ich wollte erst einmal die Geschichte fertig bringen und dann die Fehler ausmerzen.

Viele liebe Grüße aus Hürth

Daniel

Wichtiger Beitrag
tintenklecks10

He,du!
Also, zuerst einmal eine tolle Geschichte. Die Ideen dazu sind jetzt nicht ganz neu aber interessant zusammengemischt. Man möchte auf jeden Fall weiterlesen.
Doch nun kommt das große Aber.
Leider ist fast kein Satz dabei, in dem nicht ein Verb oder Adjektiv groß geschrieben ist. z.B. Seite 1
nuklear oder konventioneller
Auch bei der Zeitform ist hier und da noch ein Fehler z.B. auch Seite 1
...das Rauschen der Blätter im... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
spiller1983

Hi Verval!

Vielen Dank für das Lob und die Kritik.
Das Script wurde mit OpenOffice erstellt. Die Automatische Korrektur dort ist Mumpitz und die Zeitformen sind für mich echt ein Problem. Danke das Du mich auf den Fehler bei Seite 10 hingewiesen hast. Zuerst hatte ich alles in der Ich -Perspektive geschrieben, musste es dann aber ändern.
Falls Du weitere Ideen oder Vorschläge hast, schreibe mich ruhig Privat an.

Grüßle

Dany

Wichtiger Beitrag
verval

Hi, ich hab dein Buch über die Gruppe "Lesertausch" gefunden und ich bin wirklich beeindruckt! Die Idee ist cool, die Ausführung wahnsinn! Die Formulierungen sind wirklich anschaulich und es klingt sehr professionell. Ich hoffe du bist mir nicht böse, wenn ich trotzdem etwas Kritik anbringe:
1. du hast manchmal etwas seltsam klingende Zeitwechsel darin, z.B. auf Seite 10, "die Leute haben...", wie wäre es hier vielleicht mit... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE