Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
Euroland

Restitution, die Wiederherstellung, nicht der nationalen Währungen aber des Nationalstaates ist das Ergebnis der verschiedenen Krisen im Euroraum.

 

In der Präambel zum Europavertrag, dem gescheiterten Verfassungsversuch, ist als Ziel die Überwindung des Nationalstaates verankert. Nicht nur die ehemals geplante Verfassung Europas scheiterte am Willen der europäischen Völker. Die Bürger wollen keinen Überstaat Europa, nicht innerhalb Eurolandes und noch weniger in der EU.

In mehreren Wahlen zu den nationalen Parlamenten wie ebenso zur Europawahl hielten die EU-Bürger ihren Regierungen ein vehementes Nein entgegen. Freilich ficht das Bundeskanzlerin Merkel (CDU) nicht an zu postulieren: „Wir brauchen mehr Europa.“ Wen bitte meinte die Kanzlerin mit „wir“?


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

4,99 €
Stichwörter: 
Politik, Wirtschaft, Ökonomie, Historie
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen soisses_1576899558.9397280216 978-3-7487-2418-6 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE