Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Schwarze Liebe

Von:
Schwarze Liebe

Sie wollten beide zu viel.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Eine wundervolle, traurige und berührende Geschichte, wie ich sie von Dir kenne!
Sehr gern gelesen!

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Sehr gut von beiden Seiten beleuchtet. Lässt ma eine Zeit vergehen ? Klappen könnte es, wenn sie sich beide zusammen setzen und wirklich ganz ehrlich zueinander sind. Was ist aus ihnen geworden? ....LG.Michaela

Wichtiger Beitrag
merkmirnix

Hallo Corinna,
habe mal wieder etwas Zeit zum Lesen gehabt und Deine »Schwarze Liebe« gelesen.
Wie immer schön geschrieben.
Ich denke, bei der Beschreibung von Charles Gefühlsleben, fehlen Dir ein paar maskuline Hormone. »Die Frau war nur das Muss dazu«, ist für mich nur schwer vorstellbar, jedenfalls über so viele Jahre.
Dass er ihr nicht die Wahrheit gesagt hat, glaube ich gerne. Männer sind wohl in solchen Dingen eher feige.
... mehr anzeigen

1 Kommentar
regenwolke

Vielen Dank. Ich freue mich, dass du dich so intensiv mit meiner KG auseinandergesetzt hast. Und ich freue mich, dass sich Fragen bei dir aufwerfen.
Ich versuche meine KG immer offen zu halten...
Dir eine schöne Vorweihnachtszeit
LG
Corinna

Wichtiger Beitrag
Vera K.

Sehr schön geschrieben! Ja, oft will man es ja gar nicht wissen. Der interessanteste Satz ist: Ich hätte zumindest eine Wahl gehabt...

Wichtiger Beitrag
bibione0

Leider ist diese Geschichte immer wieder bittere wahrheit, ist sehr gut geschrieben.Liebe Grüße aus Wien bibione0

Wichtiger Beitrag
helgas.

Diese Geschichten kommen wohl immer wieder vor und sie enden ähnlich. Alle sind gekränkt, getroffen, traurig und unglücklich. Alle haben verloren. Warum? Weil die Menschen die Wahrheit verdrängen., weil sie nicht miteinander offen zu reden imstande sind. Man möchte das bisschen Glück des Augenblicks irgendwie festhalten. Es ist so schwer, konsequent in Liebesdingen zu sein.
Fernbeziehungen halten nie ewig. Das ist meine... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Lindsey Wells

Liebe Corinna,

was für ein traurig-schön geschriebenes Buch. Ich möchte gar nicht wissen, wie häufig Geschichten dieser Art tatsächlich existieren. Wo Partner und Kinder mehr oder weniger willentlich verschwiegen werden. Wo andernorts ein Zweitleben als Zufluchtsort und Energiequelle aufgebaut wird...

Vor allem die letzte Perspektive von Charles finde ich wunderbar formuliert. Da hat man das Gefühl, alles wird auf die Goldwaage... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
gittarina

Sehr, sehr gut aufgebaut, wow - ja, immer wieder wird das passieren, immer wieder trifft man aufeinander - geht ein Stück des Weges und meist kommt die Wahrheit raus - eigentlich doof, denn ich denke, es kommt drauf an, was man will, fest oder gelegentlich? Nur ist es wohl angenehmer für alle Beteiligten - wenn man das miteinander beschließen könnte und nicht einseitig schon beschlossene Sache wäre...
Gitta

Wichtiger Beitrag
Gabriele Jarosch

Ein Leben, das auf Lügen aufgebaut ist ... Dein guter Schreibstil läst den Leser mitleben und mitleiden.
LG Gaby

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE