Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Vater, mein Vater

Von:
Vater, mein Vater
Vater, mein Vater errette mich...

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
sundown

hier spürt man den Glauben..
Lg Perdita

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
fabiana

Dies' Gebet zum Stein erweichen, sollt' den "Vater" wohl erreichen. ;-)
lg, fabiana

Wichtiger Beitrag
lemmy1211

Damit hast du mir gerade geholfen, mich an die Endlichkeit des Körpers zu erinnern.

Wichtiger Beitrag
mathiasy

Ich stelle mir hier
Eine Melodie vor,
von einer Kolonne Sklaven gesungen,
draußen im Feld,
und von ein paar jugendlichen,
missbraucht werdenden Mädchen,
drinnen in der Bar.

Gemeinsam
Hoffnung habend,
auf Freiheit …
Kampf und Freiheit
Vom Leben.

Eine andere Art
Von Hoffnung,
aber es impliziert ja auch
das Sehnen nach einem
Wiedersehen.

LG Matthias

Wichtiger Beitrag
belgmene

Sehr ergreifend... Eigendlich bin ich nicht so für Gedichte aber das hier ist sehr schön.. es regt zum denken an.
Bel

Wichtiger Beitrag
szirra

den keiner kennt, doch durch den glauben und die hoffnung ihm zu begegnen scheint das ableben leichter zu sein.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE