Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

SKala-Initiative, - mein Projekt zu "Inklusion und Teilhabe."

Von:
SKala-Initiative, - mein Projekt zu "Inklusion und Teilhabe."

Mir schwebt eine Welt vor, in der Menschen mit Behinderungen zu den gleichen Konditionen und zu gleichen Löhnen arbeiten können, wie Gesunde und Werkstätten für Behinderte endlich der Vergangenheit angehören.

 

Genau so, wie es zum Beispiel in Großbritannien schon seit Jahrzehnten gehandhabt wird.

 

Die Plan-Erstellerin ist 63 Jahre alt und seit frühester Kindheit bewegungs-und sprachgestört, weshalb kein Arbeitgeber in Deutschland sie einstellen wollte. Ihre Altersrente, die sie jetzt bezieht, hat sie sich in Großbritannien erabeitet; zu normalen Arbeitsbedingungen und normalem Lohn.

 

Aber an dieser Stelle wiederholt sich die Geschichte mit ihrem 28-jährigen Sohn, der auf Grund seiner ererbten Bewegungs- und Sprachstörungen noch nie gearbeitet hat und eine Unterbringung in einer Werkstatt für Behinderte rigoros ablehnt....


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
genoveva

Liebe Christine:
ein kleiner Fehler: bevor du das Nachwort beginnst schreibst du in dem Großgeschriebenen Satz : das Wort UNS und es müßte heißen UND:

Ansonsten hast du alles sehr gut erklärt und die Situation in den Werkstätten sind sicher in Anfang gut gemeint gewesen und Wohngemeinschaften für Behinderte ebenso. Aber alles ändert sich und auch die Behinderten werden gegenüber ihren Anfängen, heute sehr viel besser gefördert... mehr anzeigen

1 Kommentar
christinesingh

Danke für den Hinweis. Ich werde es gleich verbessern.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE