Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ein Lächeln Gottes

Das Leben geht weiter Von:
User: christina
Ein Lächeln Gottes
Es ist so einsam ohne Dich. Ich frage mich, wo dein Auge wohl hinschaut. Sieht es zu mir in Gedanken, im Herzen mit Herz? Oder ist dein Blick keineswegs auf mich gerichtet und du genießt die Einsamkeit in deinem Haus?

Stichwörter: 
Liebe, Trennung, Schmerz, Tränen
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
rschl5

Ein Lächeln Gottes heilt, macht seelig, erst nur wenig, doch später immer mehr. Dass du einen geliebten Menschen, der bei Gott wohnt, in dir, in deinem Gott bei dir fühlen kannst, ist wohl eine wunderbare Ehrfahrung.
Herzliche Grüße Regina

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
mathias.erhart

Selten habe ich so schöne Worte über die Beziehung zweier Menschen gelesen. Frei von jeglichen Klischees wirken die Sätze vollkommen ehrlich und man spürt bei jedem Wort, dass sie von ganzem Herzen kommen.

Wunderschöne Sätz, wunderschöne Gedanken und auch die Gestaltung des Buches ist hervorragend gelungen.

Wichtiger Beitrag
angelface

sehr poetisch und ein wenig geheimnisvoll geschrieben, erinnert mich ein wenig in seiner Briefform an einen Monolog den man mit sich selbst hält, was aber dem Lesevergnügen keinen Abbruch tut......
hat mir gefallen
irgendwie kommt mir dabei das Wort Bescheidenheit in den Sinn...

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Sehr schön gemacht und gut geschrieben.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE