Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
An der Grenze des Jenseits

Unveränderte Neuauflage zweier Essays, die gesellschaftskritische Gedanken des Autors zu den Phänomenen Spiritismus, Yoga, Mediumismus, Religion und den Zeitgeist Anfang des 20ten Jahrhunderts enthalten.

Interessante Parallelen zur gegenwärtigen Sinnsuche der Menschen in Religion und Esoterik, lassen die beiden Essays, die erst nach dem Tod des Autors († 1932) veröffentlicht wurden, sehr aktuell erscheinen.


Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE