Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Sultan

Fabulen Von:
User: charlie
Der Sultan

Der Sultan von Oranian will mit König Ulrich von Eichenwald ein Handelsabkommen unterschreiben. Da dieser nicht abkömmlich ist, schickt er seinen Gatten Prinz Lukas. Ihn begleiten einige seiner Freunde. Schon bald merken sie, dass etwas faul ist im Staate Oranian.

Dies ist eine noch nicht überarbeitete Fassung. Konstruktive Kritik ist willkommen.

Alle paar Tage lade ich ein neues Kapitel hoch.

Danke Charlie



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Fabulen"
Alle Bücher dieser Reihe:
König Drosselbart oder das Spiel um Macht und Reiche
Fabulen
Kostenlos
Der verkaufte Knabe
Fabulen
Kostenlos
Fabulen
Feldbuch
Kostenlos
Der Sultan
Fabulen
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
erika

Robin ? Kommt auch noch ein Little John, lach . Bei Felix laufen die kleinen grauen Zellen auf Hochtouren, woher er Ostan wohl kennt . Ob der "Unfall" des Sultan's auch ein Unfall war oder steckt da ein gewisser Jemand dahinter. Bin gespannt wie es weiter geht

3 Kommentare
charlie

lach... für einen Little John ist einfach kein Platz mehr auf einen Kamel. Kann sein, dass ich den Namen noch ändere.
ja ... manche Unfälle kommen einfach sehr gelegen.

erika

Jetzt bin ich noch mehr gespannt wie es weiter geht

charlie

so soll es sein ;-)

Wichtiger Beitrag
erika

Ich hatte ja schon so eine Ahnung das von Karim nichts gutes kommen kann oder kommt die Gefahr eher von Ostan ? War er vielleicht mal "Gast" im Bordell und kennt Felix ?
Der Sultan erinnert mich in seiner Beschreibung ein bisschen an den Vater von Prinzessin Jasmin aus Disney's Aladin

1 Kommentar
charlie

oh... den Film habe ich garned gesehen.
WAs den Rest betrifft, schau mer mal

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE