Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alchemistenschatz

Von:
Alchemistenschatz

Wunder werden für gewöhnlich nur von Hexen vollbracht und doch trifft der Alchemist Clive auf Sina. Eine junge Frau mit wunderschönen Schmetterlingsflügeln, gefangen gehalten und zum Verkauf gestellt von einem üblen Sklavenhändler. Weit entfernt von ihrem Zuhause und als Hexe gekennzeichnet, dabei behauptet sie felsenfest keine zu sein.

 

Die Gesetzlage ist jedoch klar, eine Hexe wird ohne Ausnahme verbrannt. Bevor die Soldaten Sinas Verkauf zerschlagen, bietet sich dem Alchemisten die Möglichkeit, mit dem Grafen zu verhandeln und somit die Hexenverbrennung zu stoppen.

 

Die Geschichte ist noch nicht beendet und in Arbeit. Über ein Feedback würde ich mich dennoch sehr freuen. Ansonsten wünsche ich viel Spaß beim Lesen.

 

© Alle Rechte vorbehalten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder und Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
puhlsn

Hallo,

eine wirklich schöne Geschichte und gut geschrieben.Ich hoffe es geht bald weiter.Bin schon gespannt.

Gruß

Marco

1 Kommentar
Chantall Seimetz

Vielen lieben Dank für dein Kommentar und das Alchemistenschatz einen Platz bei den Favoriten erhalten hat. Es freut mich zu hören, dass dir die Geschichte gefällt. Ein paar neue Kapitel habe ich nun hinzugefügt und der Rest folgt nach und nach. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

Gruß Chantall

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE