Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Poesie I

Sommertag, Kaffe & Laeufer Von:
Poesie I
Es gibt Tage, an denen ich in der Langeweile aus dem Fenster sehe und den Horizont betrachte. Manchmal verfalle ich dann in Poesie, habe sie aber bislang nie niedergeschrieben, wenn dann nur Bruchstücke in Mails eingebettet (zur Verwunderung der Empfänger).

Dank der Möglichkeit, bookrix auch von der Arbeit aus zu besuchen (wo ich meistens in Poesie verfalle ;) ) will ich sie nun aber niederschreiben, und meine Gedanken auf diese teils wirre Art und Weise weiterreichen (ist natürlich Geschmackssache, ob es Gefällt...).


In diesem kleinen Buch stehen die „poetischen Silben“, nicht-reimende Gedichte oder wie auch immer man sie nennen mag:

Sommertag (über einen schönen Sommertag ;) ),
Kaffee (über einen hitzigen Arbeitstag) und
Läufer (über den ersehnten Läufer-Flash, bei dem der Geist sich befreit und der Körper ganz alleine Läuft, ohne Schmerz und Gefühle in den Beinen).

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
henriettej.

gut gemacht. Mir gefallen Deine Gedanken, drücken sie doch eine gute Beobachtungsgabe aus.
Nur die Rechtschreibung solltest Du noch mal überarbeiten. Nett gemeinte Kritik.

LG
von
henriettej.

Wichtiger Beitrag
Tilken

auch hier, Diamanten müssen geschliffen werden. Das ist ein Lernprozeß. dem jeder Autor sich unweigerlich zu unterziehen hat.
Tilken

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE