Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

A manipulation of time and space

Doctor Who Fan Fiction Von:
A manipulation of time and space

The Doctor meets the young author Amelia Parrish in a bookstore and is charmed by her immediately. Amelia’s joviality and her warmth fascinate him on the spot. He asks her to accompany him on his travels. But when she declines, he sees she has a grievous reason. He decides to change her fate and sets a row of disastrous events into motion. Will he be able to fix the time structure and still save Amelia from her terrible fate?


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Juliet Roar

I'm a huge whovian, well done! I've added your book to my favorites as I've enjoyed it. When you have time, I'd really like you to read the Reading Sample available of my new book Deep Breath, Release, Embrace and Go. Let me know what you think. If not thanks for reading :)

Wichtiger Beitrag
dublinertinte

Gerade entdeckt & runtergeladen zum lesen. Ich liebe den Doktor und vermisse ihn. ;0)

5 Kommentare
CD Sanders

Gerade erst deine Bemerkung gelesen. Ich vermisse ihn auch. Wir sind im Moment echt auf dem Trockenen. Keinen Doctor, keinen Sherlock, echt ätzend. Am 10.03. kommt "Der Mann an ihrer Seite", da kann man wenigstens ein bisschen David Tennant sehen.

dublinertinte

Ich weine mich nachts mit den Doktor-Hörbüchern in den Schlaf. GLGL

dublinertinte

Das ist FanFiction. Der Doktor muss nicht erklärt werden, niemand braucht die Erläuterung, was die TARDIS ist. Der Doktor kommt gut rüber, immer ein wenig sprudelnd, aufbrausend, arrogant, komisch, und schrecklich in seinem Zorn. Er führt die Dinge zu Ende, die er begonnen hat,... mehr anzeigen

CD Sanders

Danke dir, dublinertinte. Ich liebe den Namen Amelia. Ich glaube, ich würde sogar meine Tochter so nennen und man hört den Namen jetzt ständig in irgendwelchen Filmen oder Serien, scheint sehr in zu sein. Es freut mich riesig, dass dir die Geschichte gefällt (und mir fällt ein... mehr anzeigen

dublinertinte

Bislang war ich noch auf keiner Convention. Auf der vorletzten Frankfurter Buchmesse waren die CosPlayer und da war auch ein Mädchen als Doktor Tennant verkleidet. Sie grinste breit, als ich gerufen habe: "Huh, der Doktor!!"

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE