Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

* Vati hat ein Leck*

Von:
* Vati hat ein Leck*
"Betrübt und schockiert", so soll Papst Benedikt XVI. auf die Nachricht reagiert haben, dass einer seiner engsten Vertrauten verhaftet wurde. Wie der Vatikan jetzt bestätigt, ist Diener Paolo G. bereits am Mittwoch festgenommen worden. Ihm wird Geheimnisverrat vorgeworfen.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Sophie André

Bene hat´s nicht geschafft - selbst Vatikann nicht den Sieg beschwören -vielleicht muss ja doch mal das Orakel ran? Nicht Oktobus oder Delphin, sondern Delphi ??
Witzig und knapp wie wir Dich mögen!

Jana

Wichtiger Beitrag
Rita

stehen Maulwürfe unter Naturschutz. Aber ab und zu sollte man mal eine Ausnahme machen...

Lieber Gruß, Rita

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

habe ich amüsiert gelesen und vor mich hin geschmunzelt.
Sei lieb gegrüßt von Celine

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ist vielleicht ganz gut für Vatti, so eine Erfahrung zu machen, er ist ja schließlich kein Heiliger. Paolo hätte sich mehr trauen sollen, und ihm die übrigen Masken auch noch ankratzen können;-)Ich tät Vatti ´ne Jeans zum Geburtstag wünschen;-)

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Fluch im Pompeldur stecken, liebste Principessa. Gute Christen und Katholiken haben - so glaube ich - das Verzeihen erfunden.

lg Gitte

Wichtiger Beitrag
wibkerekla

einfach herrlich hast du das geschrieben.Doch bist du sicher das es nur eine *Ratte* in Vati`s Vatikan gibt.
Und Stubenarrest bekommt man doch nur als kleiner Bub.Sollte man den kleinen Spion doch mal auf seine Fingerchen haun.
Doch leider weißt auch du nicht,was in den Briefen drinstand.
Ob der Vati an die Maria geschrieben hat,und um Beistand gebeten hat?

mit einem kleinen evangelischen Gebet
Wibke

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE