Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

SERGE - und die Suche nach dem Glück

Von:
SERGE - und die Suche nach dem Glück

Serges Aussehen ist polarisierend und extravagant. Die optische Hülle spiegelt allerdings kaum seinen Charakter wieder, der erstaunlich bodenständig ist. Trotzdem endete auch die letzte Beziehung mal wieder katastrophal, weswegen er eigentlich erst einmal genug von Männern hat. Dumm nur, dass ihm unverhofft ein blonder Engel mit eisblauen Augen über den Weg läuft. Soll er erneut auf sein Glück vertrauen, das bisher ein eher unzuverlässiger Weggeselle war? Vielleicht ist die Frage ja auch eine ganz andere: Kann er Orion überhaupt widerstehen? ** Einen kurzen Auftritt hatte Serge bereits in 'János, Julius & die Wagenburg' **



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Zwischen Leipzig und Köln"
Alle Bücher dieser Reihe:
Geheimnisse
2,49 €
Falsch gedacht
Inklusive Bonusstory: Bloß nicht denken
2,49 €
Voll erwischt
1,49 €
Wo ist Hugo?
0,99 €
Ohne Wert
0,99 €
Omnia vincit amor
Liebe überwindet alles
0,99 €
SERGE - und die Suche nach dem Glück
2,49 €
János, Julius und die Wagenburg
LESEPROBE
Kostenlos
ALEXANDRE - und sein zweites Leben + Bonus: FLORENT
LESEPROBE
Kostenlos

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
brummisachsen1

Gekauft, gelesen und absolut genossen....

1 Kommentar
Caro Sodar

Ups, da habe ich doch glatt das Dankeschön vergessen. Na, besser spät als nie. :-)))) VLG Caro

Wichtiger Beitrag
spacie

Wieder eine tolle Geschichte von dir. :-)

Die beiden sind ein schönes Paar aber die Szene, die sein Ex abgespielt hat hat Orion ja Gott sei Dank schnell durchschaut.

Das Cover ist, wie von deinen ganzen Büchern, wieder klasse.

1 Kommentar
Caro Sodar

Ich mag die beiden auch, muss ich gestehen. Einen Mann zu finden, der meinen Vorstellungen von Serge entsprach war gar nicht so einfach. Ich hoffe, das Model verzeiht mir, dass ich Ihm die Haare verlängert habe. *lach*

Wichtiger Beitrag
Tom Schuster

Wer hätte bei Serges Auftreten gedacht, dass er ein derart verletzlicher, sensibler Mann ist? Vom äußeren Schein sollte man sich halt nicht täuschen lassen. Das muss Orion erst erkennen und dann auch noch zu schätzen lernen. Missverständnisse und Intrigen machen es ihm nicht leicht. Aber Caro wäre nicht Caro, wenn sie ihre Lieblinge nicht auf den richtigen Weg bringen würde.

1 Kommentar
Caro Sodar

Genau, an einem schnulzigen Ende kommen meine Jungs nicht vorbei. :-)))

Wichtiger Beitrag
Blacksweatheart

Wie immer konnte ich die Geschichte nicht aus der Hand legen.

GLG Black

2 Kommentare
Caro Sodar

Hallo Süße, das freut mich aie immer sehr.

Knutscher

Caro

Blacksweatheart

Hey deine Geschichten sind jedes Kompliment und Herz wehrt.

Knutsch zurück

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ich möchte mich ganz herzlich für das tolle Lesevergnügen bedanken. Du hast mit Serge und Orion zwei wunderbare Charaktere geschaffen, die mir sofort ans Herz gewachsen sind :-).

1 Kommentar
Caro Sodar

Das hört man doch gern. Dankeschön, für das Lob und dass dir die beiden Jungs gefallen.

VLG Caro :-)

Wichtiger Beitrag
babsi63

ich habe jede Zeile genossen und sage DANKE für dieses Lesevergnügen.
Über das Cover habe ich mich ja schon an anderer Stelle ausgelassen...schmacht!
Liebe Grüße

Babsi

1 Kommentar
Caro Sodar

Hallo Babsi, ich sage Danke für den lieben Kommentar. ... ja, bei Serge sabbere ich auch immer noch. :-))

Liebe Grüße zurück Caro

Wichtiger Beitrag
ashaman

Hallo Caro,
wieder wunderschön geschrieben. Habe Deine Geschichte regelrecht verschlungen.
Freue mich schon auf die nächste.
LG ashaman

1 Kommentar
Caro Sodar

Guten Abend, ashaman! Vielen lieben Dank für den netten Kommentar. Das ist immer das schönste Lob.

VLG Caro :-)))

Wichtiger Beitrag
berndschroeder

Ich muss dich knuddeln!
Serge und seine Geschichte haben mich wieder einmal genau da getroffen, wo bislang alles deine Bücher zielsicher gelandet sind: direkt im Epizentrum der Gefühle.

Alles Fans von "Gay Romance-Geschichten" dürfen sich freuen, denn wir haben eine neue Lieblingsgeschichte mehr.
Dem Begriff "Meisterwerk" von mecpommer kann ich nur zustimmen. Hier hat wieder eine echte Meisterin des Faches gezeigt, was sie kann.
... mehr anzeigen

1 Kommentar
Caro Sodar

Ach Bernd, wo nimmst du nur immer wieder diese lieben Worte her?
... hör bloß nie damit auf!!!! :-)))

Mannomann, bei so viel Lob kann ich ja kaum noch geradeaus gucken. *durch die Gegend schiel*

Ich danke für den tollen Kommentar und sende dir ein dickes Bussi mit rotem... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Ragna Ida Ziegel

So nun aber ... wie versprochen mein Kommi zu Deinen Geschichte.

also was soll ich sagen ...

Einfach nur süss die beiden, sofort verschossen über beide Ohren und durch ihre eigene Vergangenheit, erst etwas gehemmt ihre eigenen Gefühle zu äußern. Wo es dann auch kurze Zeit später zu Spannungen kommt.

Allerdings bekommen sie es natürlich dennoch auf die Reihe und dann bringt sie auch nicht mehr auseinander.

Den beiden Spießgesellen... mehr anzeigen

1 Kommentar
Caro Sodar

Guten Abend, soooo ein langer Kommentar. Vielen lieben Dank!!!!
Ich bin auch total stolz auf die beiden, dass sie es so super hinbekommen haben. *Kopf nick*

Ich schicke dir viele Grüße ;-))

Caro

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen pg3fe4b1dda6325_1416554432.1377439499 978-3-7368-5827-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE