Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Māyā nie wieder verlieben

Welches Geschlecht? Von:
Māyā nie wieder verlieben
„Brenda meint, dass ich dich lieben sollte.“ sagte Māyā und lachte. „Sie hat eine Ferndiagnose gestellt und meint, dass mit dir alles anders werden würde. Wird das zutreffen?“ wollte Māyā schmunzelnd wissen. „Oliver, ich spürte, wie es den verhängnisvol­len Weg nahm, es mir nicht nur mit dir gut gefiel, sondern wie ich Verlangen nach dir hatte, dich wollte, dich begehrte, aber das durfte doch nie mehr ge­schehen. Ich konnte es mir nicht verbieten, es war einfach da. Ich empfand mich ausweglos, war ratlos und bin vor mir selbst geflüchtet. Brenda und ich kennen und lieben uns seit meinem damaligen USA Aufenthalt. Sie ist mein Al­ter Ego und meine Schutzgöttin. Sie hat mir damals auch klar gemacht, dass ich verkommen würde, wenn ich es so weiter laufen ließe. Jetzt war Brenda der Ansicht, dass ich mir keinesfalls grundsätzlich meine Liebe verbieten solle, ich müsse nur differenzieren können, für wen ich sie empfinde und was mich er­warte. Sie fand dich wundervoll, nachdem ich ihr von dir erzählt hatte. Was hältst du davon?“ sagte Māyā und ließ uns beide lachen.

Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE